Behörde

Abteilungsleiter:in (w/m/d) Denkmalpflege

Stadt Frankfurt am Main - DER MAGISTRAT – Frankfurt am Main

Architektur
Vollzeit / Teilzeit
ID #61403
Stellenbeschreibung
Denkmalamt

Jede Bewegung braucht Menschen, die überzeugt vorangehen. Darum suchen wir Sie als Abteilungs­leiter:in (w/m/d) Denkmalpflege für unser Stadt-Up Frankfurt!
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und führen Sie das Team Frankfurt in die Zukunft!

Frankfurt am Main ist eine stark wachsende Stadt und mit rund 770.000 Einwohner:innen urbanes Zentrum im Rhein-Main-Gebiet. Als untere Denkmalschutz­behörde hat der Magistrat der Stadt Frankfurt am Main das Denkmal­amt mit dem Schutz und der Pflege der Kultur­denkmäler im Frankfurter Stadtgebiet betraut. Ziel von Denkmal­schutz und Denkma­lpflege ist es, die Kultur­denkmale als Quellen und Zeugnisse menschlicher Geschichte und Entwicklung zu schützen und zu erhalten. Dabei wirkt das Denkmal­amt darauf hin, dass sie in die städte­bauliche Entwicklung einbezogen werden.

Wir suchen zum 01.01.2025 eine:n 

Abteilungsleiter:in (w/m/d) Denkmalpflege

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 15 TVöD


Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Leitung der Abteilung mit derzeit 7 Mitarbeitenden
  • Überwachung und Betreuung der denkmal­geschützten Objekte Frankfurts im Bereich Bau-, Garten- und Kunst­denkmal­pflege im Hinblick auf denkmalpflegerische Erfordernisse
  • wissenschaftliche Dokumentation und Bearbeitung der Objekte innerhalb der zu betreuenden Stadtteile
  • Bearbeitung von Anfragen städtischer Ämter und Gremien sowie Magistrats­berichten und ?vorträgen, redaktionelle Betreuung von Fach­publikationen und Vorträgen zu ausgewählten fachlichen Themen
  • aktive Gestaltung der Öffentlichkeits­arbeit, insbesondere Vorträge und Beiträge in den sozialen Medien
  • Vertretung der Amtsleitung

Sie bringen mit:
  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Univ. / FH) / Bachelor / Master) Fachrichtung Kunstgeschichte, Architektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • möglichst Befähigung für den höheren wissenschaftlichen Dienst
  • Promotionsanschluss bzw. Aufbaustudium Denkmal­pflege erwünscht
  • langjährige einschlägige Berufserfahrung im Aufgaben­gebiet
  • nachgewiesene Führungs­kompetenz und möglichst Erfahrung in der erfolgreichen Wahrnehmung von Führungs­aufgaben
  • gute Fachkenntnisse in Bau- bzw. Kunstgeschichte, historischen Bautechniken und Ausstattungsgeschichte
  • Kommunikationsfähigkeit und souveränes Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit zum fachüber­greifenden, querschnitts­orientierten Denken und Handeln
  • Medienkompetenz
  • Genderkompetenz sowie interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeit­gestaltung mit der Möglichkeit zu mobilem Arbeiten und betriebliche Altersvorsorge
  • ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung sowie "Bike&Business" (Fahrradleasing für Beschäftigte) und Vergünstigungen im haus­eigenen Betriebs­restaurant "Mainarcaden"
  • wertschätzende Arbeitsatmosphäre und kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team sowie Führungs­verantwortung in einem vielseitigen und abwechslungs­reichen Arbeitsumfeld
  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen

Weitere Infos:

Bei Erfüllen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Beschäftigung im Beamten­verhältnis (BesGr. A 14 BesO – Oberkonservator:in) möglich.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Unsere Mitarbeiter:innen sind uns wichtig. Darum haben wir ein stadtweites Führungs­verständnis entwickelt, das die Grundlage für Ihr Führungshandeln darstellt.

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeit­beschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Dr. Hampel, Tel. (069) 212-36700.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser  Jobportal. Bitte bewerben Sie sich bis zum 14.07.2024.

HIER BEWERBEN
Kontakt

Stadt Frankfurt am Main

www.frankfurt.de

Ansprechpartner*in:

Frau Dr. Hampel
Telefon: (069) 212-36700

Jetzt bewerben

Stadt Frankfurt am Main - DER MAGISTRAT – hat 1 weiterer Job ausgeschrieben.  Jetzt anzeigen

1 weiterer Job von Stadt Frankfurt am Main - DER MAGISTRAT –

weitere Jobs

Art
Jobangebot
Arbeitgeber
Ort
Datum
BauNetz Architekt*innen
Architekt (m/w/d) am Standort Basel gesucht
wulf architekten
Basel
vor 3 Wochen
Architekturbüro
Architekt:innen für Museums- und Kulturbauten
Studio Qwertz
Berlin
vor 3 Wochen
Architekturbüro
Projektleiter:In für Museums- und Kulturbauten
Studio Qwertz
Berlin
vor 3 Wochen
Behörde
Stadtplaner*in
Stadt Dreieich
Dreieich
vor 3 Wochen
BauNetz Architekt*innen
Projektleitung Architektur, Schwerpunkt Entwurf
Vollzeit
ATP architekten ingenieure
Frankfurt am Main
Vollzeit
vor 3 Wochen
Behörde
Projektkoordinator:in (m/w/d) Sonderprogramm Bauunterhalt
Vollzeit
Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Berlin
Vollzeit
vor 3 Wochen
Unternehmen
Technische Projektleitung (M/W/D)
Vollzeit
Sana Trennwandbau GmbH
Luhe-Wildenau
Vollzeit
vor 3 Wochen
BauNetz Architekt*innen
Architekt:in (m/w/d) für Projektleitung LPH 2–8 gesucht!
Vollzeit
grabowski.spork architektur
Wiesbaden
Vollzeit
vor 3 Wochen
BauNetz Architekt*innen
Atelier 30 sucht: Erfahrene*r Architekt*in für die Ausführungsplanung für unser Büro in Kassel
flexible Arbeitszeiten
Atelier 30 Architekten GmbH
Kassel
flexible Arbeitszeiten
vor 3 Wochen
BauNetz Architekt*innen
Architekt (w/m/d) Entwurfsplanung
Vollzeit
MÄCKLER ARCHITEKTEN
Frankfurt am Main
Vollzeit
vor 3 Wochen