https://www.baunetz.de/wettbewerbe/_Wohnquartier_Jahnstrasse_7339377.html

Wohnquartier Jahnstraße

Bewerbungsschluss 24.08.2020
Gebäudetyp Wohnungsbau
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Filderstadt-Harthausen
Wettbewerbstyp nichtoffener Investoren- und Planungswettbewerb
Zulassungsbereich WTO
Auslober Stadt Filderstadt
Teilnehmer Investor*innen, Bauträger*innen oder Wohnungsbauunternehmen zusammen mit Architekt*innen
Preise Wettbewerbssumme: 50.000 EUR
Unterlagen www.kohlergrohe.de
Wettbewerbsleistungen Die Ausloberin beabsichtigt, die Grundstücksflächen an der Jahnstraße in Filderstadt-Harthausen, auf denen Wohnbebauung geplant ist, an Investoren, Bauträger oder Wohnungsunternehmen zu einem festgelegten Preis in Erbpacht zu vergeben. Im neuen Quartier ist Wohnen in vielfältiger Form mit einer sozial gemischten Bewohnerstruktur mit einem Schwerpunkt an Familienwohnen, altersgerechtem Wohnen sowie besonderen Wohnformen geplant. Insbesondere besteht ein Bedarf an größeren Wohnungen für Familien mit mehreren Kindern sowie an kleinen Wohnungen. Es wird eine Mischung aus gefördertem und frei finanziertem Wohnungsbau angestrebt. Zudem soll sich das neue Quartier durch eine hohe gestalterische Qualität hinsichtlich der Architektur, des Wohnens und des Umgangs der öffentlichen Räume und Übergänge zu dem angrenzenden Schulareal hin auszeichnen.
Termine Bewerbung bis: 24.08.2020 (14 Uhr)

Städte

Wien5 AuslobungenCascais (Portugal)4 AuslobungenTallinn (Estland)2 AuslobungenPaderborn2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.