https://www.baunetz.de/wettbewerbe/_Kohlenbunkerensemble_7821197.html

Kohlenbunkerensemble

Bewerbungsschluss 11.02.2022
Gebäudetyp Freizeit und Tourismus
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Gelsenkirchen
Wettbewerbstyp nichtoffener Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich WTO
Auslober Stadt Gelsenkirchen
Betreuung/Koordination post welters + partner mbB Architekten und Stadtplaner BDA/SRL, Dortmund
Teilnehmer Architekt*innen und Landschaftsarchitekt*innen
Preise Wettbewerbssumme: 104.000 EUR
Unterlagen www.dtvp.de
Wettbewerbsleistungen Die Stadt Gelsenkirchen beabsichtigt im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Metropole Ruhr 2027 das Kohlenbunkerensembles, erbaut von Fritz Schupp und Martin Kremmer, im Nordsternpark Gelsenkirchen zu einem kulturell-, gastronomischen Produktionsstandort zur Stärkung des Ortes im Kontext einer zielgerichteten Weiterentwicklung des Nordsternparks unter besonderer Berücksichtigung der Klimafolgenanpassung zu transformieren.
Termine Bewerbung bis: 11.02.2022 (12 Uhr)

Städte

Stuttgart4 AuslobungenWien4 AuslobungenBratislava3 AuslobungenAlmada (Portugal)3 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.