https://www.baunetz.de/wettbewerbe/_Freianlagenplanung_im_Schlosspark_7248047.html

Freianlagenplanung im Schlosspark

Bewerbungsschluss 12.06.2020
Gebäudetyp Plätze und Parks
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Bedburg
Wettbewerbstyp nichtoffener Ideen- und Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich EWR
Auslober Stadt Bedburg
Teilnehmer Landschaftsarchitekt*innen
Preise Wettbewerbssumme: 81.800 EUR
Unterlagen www.dtvp.de
Wettbewerbsleistungen Die Stadt Bedburg beabsichtigt den Schlosspark des unmittelbar im Zentrum der Stadt liegenden Wasserschlosses neu zu gestalten. Ziel ist es die Aufenthaltsqualität der Anlage zu erhöhen, die Wirkung des Schlosses zu verbessern und die Verknüpfung des Schlossparks mit der umgebenden Bebauung sicherzustellen. Es soll ein schlüssiges Gesamtkonzept für die Parkanlage unter Berücksichtigung der verschiedenen Nutzungen und Wegebeziehungen entstehen.
Termine Bewerbung bis: 12.06.2020 (12 Uhr)

Städte

Wien4 AuslobungenPorto3 AuslobungenHelsinki3 AuslobungenZürich4 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.