https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Wohnquartier_an_der_Berliner_Allee_7580548.html

Wohnquartier an der Berliner Allee

Bewerbungsschluss 07.05.2021
Gebäudetyp Wohnungsbau
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Augsburg
Wettbewerbstyp nichtoffener städtebaulicher und landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich EWR
Auslober Stadibau Gesellschaft für den Staatsbediensteten Wohnungsbau in Bayern mbH, München
Teilnehmer Architekt*innen, Landschaftsarchitekt*innen, Stadtplaner*innen
Preise Wettbewerbssumme: 125.000 EUR
Unterlagen www.bgsm.de
Wettbewerbsleistungen Die Gesellschaft für den Staatsbediensteten Wohnungsbau in Bayern mbH (Stadibau GmbH) möchte auf einem ca. 5 ha großen Gelände im Osten von Augsburg ein neues Wohnquartier entwickeln. Der südlich und östlich angrenzende Lechpark mit einer Größe von ca. 10,6 ha ist ebenfalls Teil des Wettbewerbsumgriffs und soll umfänglich erhalten und aufgewertet werden. Das Planungsgebiet befindet sich direkt am Lech im Stadtteil Herrenbach am östlichen Rand des Textilviertels, das sich seit geraumer Zeit in einem Strukturwandel befindet. Das Projekt wurde als eines von bayernweit 10 Modellprojekten für das Modellvorhaben des Experimentellen Wohnungsbaus „Klimaanpassung im Wohnungsbau“ des Freistaates Bayern ausgewählt und wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz gefördert. Ein Teilbereich wird im Rahmen des Experimentellen Wohnungsbaus umgesetzt.
Termine Bewerbung bis: 07.05.2021 (17 Uhr)

Städte

Wien5 AuslobungenStuttgart3 AuslobungenLangenthal (Schweiz)3 AuslobungenHamburg3 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.