https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Wohnbauten_des_Jahres_2022_7818559.html

Wohnbauten des Jahres 2022

Einsendeschluss 01.03.2022
Gebäudetyp Wohnungsbau
Art Preise und Awards
Zulassungstyp ohne Zuweisung
Wettbewerbstyp Architekturpreis
Zulassungsbereich D, A, CH, Südtirol
Auslober Callwey Verlag zusammen mit der Bundesarchitektenkammer e.V. u.v.a.
Teilnehmer Projektentwickler*innen, Bauträger, Baugruppen- und gemeinschaften, Wohnungsbaugesellschaften und -genossenschaften sowie Architekt*innen
Unterlagen award.wohnbauten-des-jahres.de 
Teilnahmegebühr: 290 - 390 EUR
Wettbewerbsleistungen Es ist die erste Auszeichnung für Entwickler und Auftraggeber im Bereich Geschosswohnungsbau. Sie versammelt die besten realisierten Wohnungsbau-Projekte und Konzepte verschiedener Kategorien. Kriterien, die dabei zur Anwendung kommen, sind unter anderem: Wie innovativ, zeitgemäß und gestalterisch herausragend sind die Bauten ausgeführt? Wie korrespondieren Sie mit ihrem Umfeld? In welchem Maß wird auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Bewohner reagiert? Die eingereichten Projekte sollen dabei nicht älter als fünf Jahre sein.
Termine Einsendeschluss: 01.03.2022


Städte

Stuttgart4 AuslobungenWien4 AuslobungenBratislava3 AuslobungenAlmada (Portugal)3 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.