https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Umgestaltung_Alter_Markt_und_Umfeld_der_Stadtkirche_7602248.html

Umgestaltung Alter Markt und Umfeld der Stadtkirche

Bewerbungsschluss 26.05.2021
Gebäudetyp Plätze und Parks
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Gudensberg
Wettbewerbstyp nichtoffener freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich EWR
Auslober Stadt Gudensberg
Betreuung/Koordination DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH, Regionalbüro Bremen
Teilnehmer Landschaftsarchitekt*innen
Preise Wettbewerbssumme: 19.000 EUR
Unterlagen dsk-gmbh.de
Wettbewerbsleistungen Der Alte Markt ist allseitig durch historische Fachwerkgebäude gefasst. Zentrales Element ist eine historisierende Brunnenanlage, die im Rahmen einer Neugestaltung des öffentlichen Raumes in den 1980er Jahren entstand.
Gegenstand der Wettbewerbsbearbeitung ist – neben dem Platzbereich des Alten Marktes – ebenso das direkte Umfeld der Kirche, dass u.a. über Treppenanlagen an das Platzniveau angebunden ist. Die Neugestaltung des historischen Zentrums ist ein wesentlicher Handlungsschwerpunkt der angestrebten Qualifizierungsmaßnahmen, die im Rahmen der Aufnahme der Stadt Gudensberg 2018 in das Bund-/Länder-Förderprogramm „Lebendige Zentren“ der Städtebauförderung des Landes Hessen angestoßen wurden. Unter Bezugnahme auf den städtebaulichen und historischen Kontext ist die Neuordnung und Gestaltung des öffentlichen Raumes unter Berücksichtigung aller funktionalen Anforderungen wie auch des Anforderungsprofils unterschiedlicher Nutzergruppen gewünscht. Im Sinne der Identitätsstiftung sind die Alleinstellungsmerkmale des städtischen Raumes zu erkennen und zu entwickeln.
Termine Bewerbung bis: 26.05.2021

Städte

Wien5 AuslobungenStuttgart3 AuslobungenLangenthal (Schweiz)3 AuslobungenHamburg3 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.