https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Reimagining_the_space_in_between_7304144.html

Reimagining the space in between

Anmeldeschluss 08.08.2020
Gebäudetyp Plätze und Parks
Art Studenten
Zulassungstyp offener Wettbewerb
Wettbewerbstyp offener Ideenwettbewerb
Zulassungsbereich international
Auslober World Landscape Architecture (WLA)
Teilnehmer Studierende der Fachrichtungen Landschaftsarchitektur, Städtebau oder verwandter Studiengänge
Preise Wettbewerbssumme: 700 AUD
Unterlagen worldlandscapearchitect.com 
Teilnahmegebühr: 25 AUD
Wettbewerbssprache(n): Englisch
Wettbewerbsleistungen Covid-19 hat das öffentliche Leben weltweit zum Erliegen gebracht. Durch das Virus haben wir den unschätzbaren Wert offener Räume wie Straßen, Parks und Flüsse erkannt. Anhand einer fiktiven Stadt sollen neue, krisenresistente Freiraumkonzepte entwickelt werden. 
Termine Anmeldung bis: 08.08.2020;
Abgabe: 15.08.2020


Städte

Wien5 AuslobungenBarcelona4 AuslobungenBerlin5 AuslobungenTallinn (Estland)3 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.