https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Quartiersentwicklung_Bachtobel_6940731.html

Quartiersentwicklung Bachtobel

Bewerbungsschluss 31.07.2019
Gebäudetyp Städtebau
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Kressbronn am Bodensee
Wettbewerbstyp nichtoffener Ideenwettbewerb
Zulassungsbereich WTO
Auslober Gemeinde Kressbronn am Bodensee
Teilnehmer StadtplanerInnen und ArchitektInnen (+LandschaftsarchitektInnen)
Preise Wettbewerbssumme: 40.000 EUR
Unterlagen www.kohlergrohe.de
Wettbewerbsleistungen Die Gemeinde Kressbronn a. B. beabsichtigt eine städtebauliche Neuentwicklung einer zentralen Entwicklungsfläche mit einer Gemeinbedarfsfläche von ca. 16 620 m2 und einer Wohnbaufläche von ca. 19 130 m2 an der Ecke Friedrichshafener Straße/Tettnanger Straße in Kressbronn. Das Angebot der städtebaulichen Planung soll Wohnbauflächen für Einzel-, Doppel-, oder Reihenhäuser (Bauplätze), für genossenschaftlichenWohnbebauung sowie für Bauherrenmodelle beinhalten. Für den Bereich der Gemeinbedarfsflächen ist eine 5-gruppige Kinderbetreuungseinrichtung, ein Feuerwehrhaus, ein Ärztehaus, ein Archiv sowie kommunaler Mietwohnungsbau vorgesehen. Es soll ein vielfältiges, barrierefreies, energetisch optimiertes Quartier mit hoher Identität entstehen.
Termine Bewerbung bis: 31.07.2019 (16 Uhr)

Städte

Mailand3 AuslobungenWien2 AuslobungenWinnipeg (Kanada)2 AuslobungenLuxemburg3 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.