A-Z
Mein BauNetz

https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Neubau_einer_zweizuegigen_Grundschule_sowie_Erweiterung_zur_Dreizuegigkeit_und_Neubau_einer_Zweifachsporthalle_in_Sprakel_und_Albachten_5448602.html

Neubau einer zweizügigen Grundschule sowie Erweiterung zur Dreizügigkeit und Neubau einer Zweifachsporthalle in Sprakel und Albachten

Abgabe 13.08.2018
Gebäudetyp Schulen und Kindergärten
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Münster
Wettbewerbstyp vorgeschalteter Teilnahmewettbewerb, nichtoffener Planungswettbewerb nach RPW 2013
Zulassungsbereich EWR
Auslober Stadt Münster
Teilnehmer Architekten
Preise 67.500 EUR
Unterlagen www.evergabe.nrw.de
Wettbewerbsleistungen Die Wettbewerbsaufgabe umfasst die Planung einer 2-zügigen Grundschule für den Stadtteil Sprakel im Gebiet „nördlich Landwehr“. In einem späteren Bauabschnitt soll die Grundschule zur vollen Dreizügigkeit erweitert werden können. Darüber hinaus ist auf dem Plangebiet eine Zwei-fachsporthalle zu entwickeln.
Außerdem soll der Nachweis für eine Wiederholungsplanung einer neuen Grundschule im Stadtteil Albachten erbracht werden.
Zur Erlangung von Entwurfsvorschlägen wird ein nichtoffener Planungswettbewerb nach RPW 2013 für Architekten mit folgender Terminkette ausgeschrieben:
Ausgabe Auslobungstext 31.8.2018
Schriftliche Rückfragen bis 10.9.2018
Kolloquium 14.9.18 um 15.00 im Pfarrheim St. Marien, Marienstr. 12 in Münster
Abgabe der Arbeiten 29.11.2018
Abgabe des Modells 6.12.2018
Preisgerichtssitzung 15.2.2018
Termine Abgabe bis 13.08.2018

Städte

Prag5 AuslobungenLondon3 AuslobungenMünster3 AuslobungenDresden2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.