https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Neubau_einer_dreizuegigen_Grundschule_und_einer_Zweifeldsporthalle_6994920.html

Neubau einer dreizügigen Grundschule und einer Zweifeldsporthalle

Bewerbungsschluss 07.10.2019
Gebäudetyp Schulen und Kindergärten
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Kreischa
Wettbewerbstyp nichtoffener Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich EWR
Auslober Gemeinde Kreischa
Teilnehmer Architekt*innen
Preise Wettbewerbssumme: 125.000 EUR
Unterlagen riegerarchitektur.ocloud.de
Wettbewerbsleistungen Die Gemeinde Kreischa plant den Neubau einer dreizügigen Grundschule und einer Zweifeldsporthalle sowie die Sanierung des bestehenden Schulgebäudes zu einer zweizügigen Oberschule inklusive der dazugehörigen Freiflächen am derzeitigen Standort der Grund- und Oberschule Kreischa, Kirchweg 1a-1c. Der Schulbetrieb soll während der Baumaßnahmen weitergeführt werden, so dass die Planung und Umsetzung von Interims während des Bauablaufs von den Teilnehmern berücksichtigt werden muss.
Termine Bewerbung bis: 07.10.2019 (10 Uhr)

Städte

Stuttgart2 AuslobungenBologna (Italien)2 AuslobungenTallinn (Estland)2 AuslobungenWien2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.