https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Neubau_der_Kindertagesstaette_Villa_Klosterspatzen__8134347.html

Neubau der Kindertagesstätte "Villa Klosterspatzen"

Bewerbungsschluss 16.02.2023
Gebäudetyp Schulen und Kindergärten
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Hördt
Zulassungsbereich EWR
Auslober Ortsgemeinde Hördt
Teilnehmer Planer:innen der Fachrichtung(en): Architektur
Preise Wettbewerbssumme: 16.500 EUR
Unterlagen vergabe.vmstart.de
Wettbewerbsleistungen Die Ortsgemeinde Hördt plant aufgrund steigender Nachfrage und feststehendem Betreuungsbedarf den Neubau der kommunalen Kindertagesstätte "Villa Klosterspatzen". Die Kindertagesstätte soll 4-gruppig ausgelegt werden und umfasst insgesamt eine geplante Nutzungsfläche von 752 m². Das Baugrundgrundstück befindet sich im Kern der Ortsgemeinde Hördt und wird zusammen mit den benachbarten Institutionen Kath. Kirche St. Georg, Grundschule, und Mehrzweckhalle ein kulturelles und gesellschaftliches Zentrum bilden.
Termine Bewerbung bis: 16.02.2023 (10 Uhr)


Städte

Wien3 AuslobungenBerlin3 AuslobungenWinterthur (Schweiz)2 AuslobungenSt. Pölten (Österreich)2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.