https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Neubau_der_Drachenhoehle_als_Multifunktionsbau_in_Kombination_mit_der_bestehenden_Schuetzenhalle_auf_der_Festwiese_7584256.html

Neubau der Drachenhöhle als Multifunktionsbau in Kombination mit der bestehenden Schützenhalle auf der Festwiese

Bewerbungsschluss 10.05.2021
Gebäudetyp Freizeit und Tourismus
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Furth im Wald
Wettbewerbstyp nichtoffener Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich EWR
Auslober Stadt Furth im Wald
Betreuung/Koordination Köstlbacher Miczka Architektur Urbanistik, Regensburg
Teilnehmer Architekt*innen
Preise Wettbewerbssumme: 26.000 EUR
Unterlagen plattform.aumass.de
Wettbewerbsleistungen Gegenstand des Wettbewerbes ist die Planung eines Neubau der Drachenhöhle als Multifunktionsbau in Kombination mit der bestehenden Schützenhalle auf der Festwiese in Furth am Wald. 2021 wurden von Planorama Landschaftsarchitektur (Berlin) im Rahmen der Planungen für die Bayerische Landesgartenschau in Furth 2025 auch mögliche Varianten zur Anordnung des Neubaus auf der Festwiese untersucht; diese wird den Teilnehmern des Architektenwettbewerbs als Information zur Verfügung gestellt.
Termine Bewerbung bis: 10.05.2021 (17 Uhr)

Städte

Wien5 AuslobungenStuttgart3 AuslobungenLangenthal (Schweiz)3 AuslobungenHamburg3 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.