https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Neubau_Florenberg-Grundschule_Pilgerzell_7300258.html

Neubau Florenberg-Grundschule Pilgerzell

Bewerbungsschluss 23.07.2020
Gebäudetyp Schulen und Kindergärten
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Gemeinde Künzell
Wettbewerbstyp nichtoffener Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich WTO
Auslober Kreisausschuss des Landkreises Fulda
Teilnehmer Architekt*innen, Landschaftsarchitekt*innen
Preise Wettbewerbssumme: 75.000 EUR
Unterlagen tender24.de
Wettbewerbsleistungen Der Landkreis Fulda plant in Pilgerzell den Neubau der Florenberg-Grundschule. Die Sanierung des Bestandes wird im Vergleich zu einem Neubau zur Schaffung einer zeitgemäßen und zukunftsorientierten Schule bei optimaler Funktionalität und Nachhaltigkeit bei Betrieb und Unterhalt als nicht wirtschaftlich bewertet.
Der Grundsatzbeschluss zum Abbruch des bestehenden Schulgebäudes und Ersatzneubau liegt vor. Die bestehende Sporthalle soll erhalten bleiben und angemessen in das neue Gesamtkonzept mit eingebunden werden. Hohe Anforderungen an die Architektur im Umfeld eines Schulgebäudes mit zu belassener, zu ergänzender, zu ersetzender und neu zu schaffender Bausubstanz und die zugehörigen Freianlagen erfordern ein hohes Maß an Gestaltungs- und Funktionsqualität, so dass sich der Auslober zur Durchführung dieses Wettbewerbes entschlossen hat.
Termine Bewerbung bis: 23.07.2020 (10 Uhr)

Städte

Wien5 AuslobungenBarcelona4 AuslobungenBerlin5 AuslobungenTallinn (Estland)3 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.