https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Kunst_am_Bau_Hochschule_Mainz_2._Ba_7440692.html

Kunst am Bau Hochschule Mainz 2. Ba

Bewerbungsschluss 20.11.2020
Gebäudetyp Innenarchitektur und Design
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Mainz
Zulassungsbereich bundesweit
Auslober Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Landesbetrieb Liegenschaft- und Baubetreuung, Niederlassung Mainz
Teilnehmer Künstler*innen
Preise Bearbeitungshonorar: 1000 EUR
Unterlagen kunstundbau.rlp.de
Wettbewerbsleistungen Hauptziel der ausgelobten künstlerischen Intervention ist die Erhöhung der Wahrnehmbarkeit der Hochschule Mainz. Diesem Zweck folgend soll die südöstliche Gebäudeecke des neu gebauten zweiten Bauabschnittes eine weithin sichtbare künstlerische Ausgestaltung erfahren. Der Entwurf kann auch über die Dachkante auf die Attika oder attikanahe Dachfläche erstrecken, auch eine Ausweitung auf die angrenzenden Freiflächen ist möglich. Die künstlerische Intervention kann ein- oder mehrteilig sein. Alle Arten der Bildenden Kunst sind denkbar: Installation, Bildhauerei, Schrift- oder Lichtkunst, ergänzend auch Landschaftskunst oder eine Kombination der vorgenannten Kunstarten. Eine Ausweitung über den zur Bearbeitung markierten Bereich ist nicht ausgeschlossen.
Termine Bewerbung bis: 20.11.2020


Städte

Prag5 AuslobungenBerlin3 AuslobungenRom3 AuslobungenStuttgart2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.