A-Z
Mein BauNetz

https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Helmholtz-Institut_Erweiterung_des_Instituts_durch_den_Neubau_eines_Forschungsgebaeudes_5286212.html

Helmholtz-Institut, Erweiterung des Instituts durch den Neubau eines Forschungsgebäudes

Abgabe 28.02.2018
Gebäudetyp Industrie, Forschung und Technologie
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp offener Wettbewerb
Ort des Wettbewerbs Jena
Wettbewerbstyp offener Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich EWR
Auslober Freistaat Thüringen Landesamt für Bau und Verkehr - Abteilung 5, Hochbau
Teilnehmer Architekten, Ingenieure
Preise Wettbewerbssumme: 36.000 EUR
Unterlagen www.thueringen.de
Wettbewerbsleistungen Für das Helmholtz-Institut soll auf dem Gelände der Friedrich-Schiller-Universität Jena, der größten Universität des Landes Thüringen, durch den Neubau eines Forschungsgebäudes eine Erweiterung der Labor- und Büroflächen in gestalterisch anspruchsvoller Weise erreicht werden. Das Bearbeitungsgebiet liegt innerhalb des Universitätsstandortes am Landgrafen auf einem landeseigenen Grundstück hinter dem Institutsgebäude Fröbelstieg 3 in Jena an der Fraunhoferstraße. Durch die zwingende technische Anbindung an das Institutsgebäude Fröbelstieg 3 ist bei dem Baufeld ein stark abfallendes Gelände in Kauf zu nehmen.
Termine Abgabe: 28.02.2018 (15 Uhr)

Städte

Zürich3 AuslobungenBarcelona2 AuslobungenBern2 AuslobungenJena1 Auslobung


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.