https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Entwicklung_eines_Mehrgenerationenprojekts_in_ehemaliger_Grundschule_Verlaengerung__7115758.html

Löhne

Entwicklung eines Mehrgenerationenprojekts in ehemaliger Grundschule (Verlängerung!!!)




Abgabe 12.06.2020
Gebäudetyp Wohnungsbau
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp offener Wettbewerb
Ort des Wettbewerbs Löhne
Wettbewerbstyp offener Investorenwettbewerb
Zulassungsbereich bundesweit
Auslober Stadt Löhne
Teilnehmer Investor*innen, Betreiber*innen
Unterlagen www.loehne.de
Wettbewerbsleistungen Gegenstand des Wettbewerbs ist die Entwicklung eines zukunftsfähigen Mehrgenerationen-Projektes für das Gelände der ehemaligen Grundschule Löhne-Bahnhof, welche seit 2016 nicht mehr in ihrer ursprünglichen Form genutzt wird. Daher beabsichtigt die Stadt das Gebäude mitsamt des Grundstücks zu veräußern, um Raum für eine zukunftsfähige Nutzung zu schaffen. Neben einer qualitätsvollen Wohnbebauung für unterschiedliche Zielgruppen soll der Komplex zukünftig auch für andere Nutzungen, bspw. aus dem Dienstleistungssektor, geöffnet werden, um zur Belebung der Umgebung beizutragen. Interessenten haben die Möglichkeit, sich mit einem baulichen Konzept und einem Kaufpreisangebot für den Grundstückskauf zu bewerben. Die tatsächliche Grundstücksvergabe erfolgt nach Konzeptqualität (Gewichtung: Konzeptqualität 70 %, Angebotspreis 30 %). Den beiden bestbewerteten Teilnehmer, die nicht den Zuschlag für das Grundstück erhalten, wird eine Vergütung von 5.000 Euro zugesprochen. Die Zahl der Teilnehmer ist nicht begrenzt.
Termine Abgabe: 12.06.2020 (alt 30.04.2020)


Städte

Wien4 AuslobungenHamburg3 AuslobungenDüsseldorf3 AuslobungenLinz2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.