https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Duale_Hochschule_Gera-Eisenach_Neubau_eines_Lehr-_und_Forschungsgebaeudes_am_Campus_Gera_7123332.html

Duale Hochschule Gera-Eisenach, Neubau eines Lehr- und Forschungsgebäudes am Campus Gera

Bewerbungsschluss 22.04.2020
Gebäudetyp Hochschulen und Bibliotheken
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp offener Wettbewerb
Ort des Wettbewerbs Gera
Wettbewerbstyp offener Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich EWR, CH
Auslober Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr – Abteilung 2, Hochbau
Teilnehmer Architekt*innen
Preise Wettbewerbssumme: 35.000 EUR
Unterlagen www.thueringen.de
Wettbewerbsleistungen Der Neubau ist als ein autarkes Gebäude mit eigenständiger Medienversorgung auf einem Teil des Flurstückes 25/51 (Gesamtgröße 10 108 m2 einschließlich Haus A) zu planen. Die Räumlichkeiten werden als Seminarräume und technische Arbeitsräume (technische Labore) genutzt. Weiterhin sollen Büroräume für Professoren, Laboringenieure und Mitarbeiter der Studienorganisation errichtet werden. Hinzu kommen besondere Unterrichtsräume für den Studienbereich Soziales sowie Lager- und Archivflächen. Die zukünftige Bausubstanz muss Umbaumaßnahmen und die Anpassungen der Räumlichkeiten an den technischen Fortschritt ermöglichen. Es ist bei den technischen Lösungen darauf zu achten, dass die Betreiber- und Bewirtschaftungskosten gering zu halten sind. Ein minimierter Energieeinsatz soll gewährleistet werden; der Einsatz erneuerbarer Energien, wie z. B. PV-Anlagen, ist zu prüfen. Als Entwurf soll ein ästhetischer Funktionalbau, welcher sich in das Gesamtensemble auf dem Campus Gera einfügt, entstehen.
Termine Bewerbung bis: 22.04.2020 (15 Uhr)

Städte

Wien5 AuslobungenLissabon4 AuslobungenTraunreut2 AuslobungenRom2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.