https://www.baunetz.de/wettbewerbe/Deutscher_Preis_fuer_Denkmalschutz_2020_7094338.html

Deutscher Preis für Denkmalschutz 2020

Einsendeschluss 31.03.2020
Gebäudetyp Gebäudetyp-Unabhängig
Art Preise und Awards
Zulassungstyp ohne Zuweisung
Wettbewerbstyp Preis für Denkmalschützer
Zulassungsbereich bundesweit
Auslober Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK), Berlin
Teilnehmer Einzelpersonen, Personengruppen, gemeinnützigen Vereinen sowie Journalisten und Publizisten
Preise Auszeichnung
Unterlagen www.dnk.de
Wettbewerbsleistungen Der Deutsche Preis für Denkmalschutz gilt Persönlichkeiten und Personengruppen, die sich ehrenamtlich dem Schutz, der Pflege und der dauerhaften Erhaltung des baukulturellen und archäologischen Erbes widmen. Die Leistungen sollen in der Regel langfristig angelegt sein und in ihrer Bedeutung weit über sonst übliches Bürgerengagement hinausgehen. Er wird auch an Journalisten und Publizisten verliehen, die in beispielhafter kritisch-konstruktiver Weise auf die speziellen Fragestellungen und Probleme von Denkmalschutz und Denkmalpflege aufmerksam gemacht haben.
Termine Einsendeschluss: 31.03.2020


Städte

Lissabon3 AuslobungenWien2 AuslobungenDüsseldorf2 AuslobungenKlagenfurt (Österreich)2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.