https://www.baunetz.de/wettbewerbe/-tempus_futurum-_-_Stadtmuseum_6994979.html

„tempus futurum“ – Stadtmuseum

Bewerbungsschluss 01.10.2019
Gebäudetyp Museen und Ausstellungsbauten
Art Wettbewerbe und Dienstleistungen
Zulassungstyp Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren
Ort des Wettbewerbs Neustadt in Sachsen
Wettbewerbstyp nichtoffener Realisierungswettbewerb
Zulassungsbereich EWR, CH
Auslober KEM Kommunalentwicklung Mitteldeutschland GmbH, Dresden
Teilnehmer Architekt*innen (+ Stadtplaner*innen)
Preise Wettbewerbssumme: 46.580 EUR
Unterlagen www.ke-mitteldeutschland.de
Wettbewerbsleistungen Die Stadt Neustadt in Sachen beabsichtigt den Marktplatz als Zentrum der Stadt weiter zu beleben. Mit diesem Ziel sollen die Angebote der Stadtverwaltung im Gebäude Markt 24 erweitert werden. Angestrebt wird, die öffentliche Nutzung auf das Grundstück Markt 23 mit der Einordnung von Touristinformation und dem Museum „tempus futurum“, auszuweiten. Stadtmuseum, Touristinformation und Verwaltung sollen als Nutzungseinheit betrachtet und als Zielort für Bürger und Gäste der Stadt etabliert werden. Die Entwicklung des Standortes erfordert die Auseinandersetzung mit denkmalgeschützter Bausubstanz, Neuem Bauen im historischen Umfeld und fordert vom Verfasser Positionen zu städtebaulichen und freiraumplanerischen Aspekten. Im Ergebnis des Wettbewerbs soll ein Beitrag zum zeitgenössischen Bauen entstehen, der die nachhaltige kulturelle Entwicklung der Stadt Neustadt in Sachsen fördert und als neuer öffentlicher Ort wahrgenommen wird.
Termine Bewerbung bis: 01.10.2019 (16 Uhr)

Städte

Stuttgart2 AuslobungenBologna (Italien)2 AuslobungenHamburg2 AuslobungenMonza (Italien)2 Auslobungen


Suche


Die Wettbewerbe im BauNetz sind ein Service der Bauwelt-Redaktion.