https://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_7679118.html

15.07.2021

Baumanager bzw. Baumanagerin (m/w/d)
Großprojekte Berufsbildende Schulen

Stadt Hamburg in Hamburg

Vollzeit
unbefristet
EGr. 13 TV-L
Schulbau
#52110
Behörde

Stellenbeschreibung

Baumanager bzw. Baumanagerin (m/w/d)
Großprojekte Berufsbildende Schulen

Wir über uns
SBH | Schulbau Hamburg ist ein Landesbetrieb der Freien und Hansestadt Hamburg. Im Verbund mit der GMH I Gebäudemanagement Hamburg koordinieren wir als zentraler Dienstleister den Neubau, die Sanierung, die Instandhaltung und die Bewirtschaftung der rund 400 Hamburger Schulen. Mehr als 1.200 Mitarbeitende engagieren
sich bei uns für ein gemeinsames Ziel: Wir schaffen gute Räume für gute Bildung.

Unsere Schulbauregion „HIBB“ betreut bezirksübergreifend Hamburgs berufsbildende Schulen. Aktuelle bzw. geplante Bauprojekte sind zum Beispiel die Sanierung der beruflichen Schule Bautechnik mit einem Volumen von rund 20 Mio. Euro sowie der Neubau eines Berufs- und Hochschulzentrums mit einem Volumen von rund 90 Mio.
Euro.

Unsere Büros befinden sich in attraktiver Innenstadtlage an der Stadthausbrücke, nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Schulbau Hamburg und zur Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben
In dieser verantwortungsvollen Funktion sind Sie insbesondere für die Realisierung der großvolumigen Bauprojekte der Region zuständig. Dabei leisten Sie vorwiegend Projektmanagement-Aufgaben nach AHO.
  • Sie verantworten ein projektbezogenes Baubudget für Großprojekte bis 90 Mio. Euro.
  • Sie steuern externe Dienstleister und sind verantwortlich für die Abwicklung der Bauprojekte von der Phase 0 biszur Übergabe.
  • Sie initiieren die Vergabeverfahren für die erforderlichen Planungs- und Bauleistungen.
  • Sie definieren die jeweiligen Qualitäts-, Kosten- und Zeitvorgaben und überwachen deren Einhaltung.
  • Sie arbeiten eng mit der Behörde für Schule und Berufsbildung, den Schulleitungen, den zuständigen
  • Objektmanagerinnen und Objektmanagern sowie dem zentralen Facility Management zusammen.

Ihr Profil
Erforderlich
  • Hochschulabschluss (mindestens Bachelor oder gleichwertig) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen
  • oder Wirtschaftsingenieurwesen Bau oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen

Vorteilhaft
  • Erfahrung mit Großprojekten
  • Erfahrung im Bildungsbau bzw. im Management von Bauprojekten für öffentliche Auftraggeber
  • sehr gute Kenntnisse der AHO und der HOAI sowie des Vergabe- und Baurechts
  • sehr gute Kenntnisse einschlägiger Projektmanagement-Methoden
  • Kenntnisse der anerkannten Regeln der Technik, möglichst auch in der TGA-Planung
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
  • Ergebnisorientierung, Entscheidungsstärke und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

Unser Angebot
  • großzügig bezuschusste betriebliche Altersversorgung
  • umfangreiches Fortbildungsprogramm an der stadteigenen Akademie, das für Sie komplett kostenfrei ist
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester
  • 39-Stunden-Woche mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • gute Work-Life-Balance inklusive Möglichkeit zur regelmäßigen Arbeit im Home-Office
  • kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • erstklassige Lage in der Hamburger Innenstadt, nur 5 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt
  • Sonderkonditionen in zahlreichen Hamburger Fitness-Studios

Ihre Bewerbung
Bitte übersenden Sie uns bis zum 10.08.2021 folgende Dokumente:
  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (nicht älter als 3 Jahre),
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden
  • Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

Haben Sie noch Fragen? Informieren Sie sich gerne auf unserer FAQ-Seite.

Wir fordern insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Informationen für Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Personen

Kontakt bei fachlichen Fragen

SBH | Schulbau Hamburg
Regionalleiterin
Maike Dubberke, Tel.040/428 23-6100

Kontakt bei Fragen zum Ausschreibungsverfahren
SBH | Schulbau Hamburg
Leiter Recruiting
Matthias Adrion, Tel. 040/428 23-6397







Jobdetail

Beruf: Architekt (m/w/d), Ingenieur (m/w/d)
Anstellungsart: Festanstellung


PDF Anzeige

Angebot als PDF anzeigen

Kontakt

Stadt Hamburg
Matthias Adrion
20097 Hamburg
Deutschland
Telefon 040/428 23-6397
www.hamburg.de

Jetzt Bewerben
1833702