Noch keine passende Stelle gefunden? Aktuelle Job-Angebote einfach per RSS-Feed abrufen.

Feed abonnieren

https://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_6979996.html

23.08.2019

Leitung für den Bereich Infrastruktur (m/w/d)

Stadt Iserlohn in Iserlohn

#44357
Behörde

Stellenbeschreibung

Bereich Infrastruktur - Leitung (m/w/d)
Kennziffer: 2019-094


Die Stadt Iserlohn (mit rd. 95.000 Einwohnern die größte Stadt im Märkischen Kreis) - auch die Waldstadt genannt - genießt den Ruf, einen hervorragenden Wohn- und Freizeitwert zu haben, verfügt über eine leistungsstarke Wirtschaft und eine ausgezeichnete Bildungsinfrastruktur.

Mit über 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Vielzahl von Berufen ist die Stadt Iser-lohn einer der größten Arbeitgeber in Iserlohn. Als große kreisangehörige Stadt deckt sie ein äu-ßerst vielfältiges Aufgabenspektrum für die Menschen, die in Iserlohn leben und arbeiten oder Iserlohn einfach nur besuchen, ab.

Wir machen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Angebote zur Gesundheitsförderung von Zumba bis Rückenschule oder bieten Fortbildungen auch zur Persönlichkeitsentwicklung an. Mit dem im Sommer 2018 eröffneten Betriebskindergarten oder der Möglichkeit zur Telearbeit för-dern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In Zusammenarbeit mit der Märkischen Ver-kehrsgesellschaft bieten wir das Jobticket an, um den ÖPNV günstiger nutzen zu können.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung für den Bereich Infrastruktur
(m/w/d)


Mit knapp 100.000 Einwohnern und rd. 125 km² Fläche liegt Iserlohn als Mittelzentrum am Ran-de des Sauerlandes in unmittelbarer Nähe der Städte Hagen und Dortmund. Innerhalb des Res-sorts Planen, Bauen, Umwelt- und Klimaschutz besteht der Bereich Infrastruktur aus den drei Abteilungen Straßen und Brücken, Stadtentwässerung, Beiträge und Gebühren mit rd. 30 Mitar-beiterinnen und Mitarbeitern.

Das ist Ihr Aufgabengebiet:
  • Koordination und Verantwortung für alle im Bereich zu erledigenden Aufgaben wie
  • Planung, Bau, Unterhaltung und Abrechnung von Straßen, Wegen, Plätzen und Ingenieurbauten
  • Verkehrslenkende und -regelnde Anlagen
  • Beleuchtung von Straßen, Wegen und Plätzen
  • Wasserbau
  • Stadtentwässerung
  • Personalführung und Organisation
  • Vertretung des Bereichs in den politischen Gremien sowie in der Öffentlichkeit

Das ist Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (TH/TU/Univ.) bzw. Master of Science (M.Sc.), Studiengang Bauingenieurwesen oder Raum- und Infrastrukturplanung, Schwerpunkt Straßenwesen, Wasserbau oder vergleichbar und mehrjährige Berufser-fahrung
  • alternativ: Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (FH), Studiengang Bauingenieurwesen oder Raum- und Infrastrukturplanung, vorzugsweise der Fachrichtungen Straßenwesen, Wasserbau oder vergleichbar und mehrjährige Berufserfahrung in der Leitungsfunktion einer Bauverwaltung
  • Als Beamter Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt, einschließlich Auf-stiegsbeamte im ehemals höheren Dienst nach der bis 27. Januar 2014 geltenden Lauf-bahnverordnung NRW
  • Hohe persönliche und soziale Kompetenz
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur nachhaltigen Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Das bieten wir Ihnen:
  • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann. Es wird die Bereitschaft erwartet, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Er-fordernissen des Arbeitsplatzes anzupassen.
  • Eingruppierung als Beschäftigter in EG 15 TVöD-V
  • Besoldung als Beamter nach BesGr. A 15 LBesG NRW, vorbehaltlich der Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen
  • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabenfeld und Mitwirkung bei anspruchsvollen Projekten im Stadtgebiet Iserlohn

Fragen zur ausgeschriebenen Stelle beantworten Ihnen Herr Grote, Telefon 02371/217-1060, und Herr Thiemann, Telefon 02371/217-2710. Für Fragen zum Auswahlverfahren steht Ihnen Frau Podak, Telefon 02371/217-1212, zur Verfügung.

Bitte übersenden Sie Ihre Unterlagen bis zum 22. September 2019 ausschließlich über die Homepage der Stadt Iserlohn mit dem dazugehörigen Formular bei der Stellenausschrei-bung 2019-094, siehe hier.






Kontakt

Stadt Iserlohn
Herr Grote
Deutschland
Telefon 02371/217-1060