https://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_6956428.html

23.08.2019

Technische*r Beschäftigte*r (d/m/w) - Entgeltgruppe 11 TV-L Berliner Hochschulen - Bausachbearbeiter*in Hochbau (d/m/w)

Technische Universität Berlin in Berlin

#44026
Forschung/Lehre

Stellenbeschreibung

Die TU Berlin versteht sich als international renommierte Universität in der deutschen Hauptstadt, im Zentrum Europas. Eine scharfe Profilbildung, herausragende Leistungen in Forschung und Lehre, die Qualifikation von sehr guten Absolventinnen und Absolventen und eine moderne Verwaltung stehen im Mittelpunkt ihres Agierens. Ihr Streben nach Wissensvermehrung und technologischem Fortschritt orientiert sich an den Prinzipien von Exzellenz und Qualität.

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Technische*r Beschäftigte*r (d/m/w) - Entgeltgruppe 11 TV-L Berliner Hochschulen - Bausachbearbeiter*in Hochbau (d/m/w)
Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich

Zentrale Universitätsverwaltung - Abteilung IV Bau- und Dienstemanagement / Referat IV B-HB (Team Hochbau)
Kennziffer: ZUV-464/19 (besetzbar ab sofort / unbefristet / Bewerbungsfristende 13.09.2019)

Aufgabenbeschreibung:

  • Vorbereiten, Planen, Durchführen und Abrechnen von konsumtiven und kleineren investiven Maßnahmen
  • Koordinieren aller am Bau beteiligten Architekten, Ingenieure, Nutzer
  • Ausschreibung, Vergabevorbereitung und Bereitstellung der Rahmenverträge Hochbau zur Bewirtschaftung durch weitere Beschäftigte

Erwartete Qualifikationen:

  • technische Ausbildung (erfolgreicher Schulabschluss, der zum Eintritt in die Laufbahn des gehobenen technischen Dienstes bzw. zur entsprechenden Qualifikationsebene berechtigt [FH-Diplom, B.Sc. der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen]) oder sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben
  • mehrjährige Erfahrung in der Bauleitung und Projektleitung öffentlicher Bauvorhaben sowie in der eigenverantwortlichen Abwicklung von Bauunterhaltungsmaßnahmen
  • umfangreiche Kenntnisse im Bauvertragsrecht sowie Anwendung der HOAI, A-Bau, VOB, VgV, LHO
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • gute Englischkenntnisse sind erwünscht

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die

Technische Universität Berlin - Der Präsident - Zentrale Universitätsverwaltung Abteilung IV Bau- und Dienstemanagement, Sekr. IV L
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin


oder per E-Mail an bewerbung@facilities.tuberlin.de

Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die TU Berlin schätzt die Vielfalt ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit.

Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt.
Bitte reichen Sie nur Kopien ein.

Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter:
www.personalabteilung.tu-berlin.de


Jobdetail

Beruf: Ingenieur/in
Position: Architekt/Landschaftsarchitekt
Anstellungsart: unbefristet


Einsatzbereich

Architektur/Landschaftsarchitektur (Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung Vergabe, Mitwirkung Vergabe, Objektüberwachung, Objektbetr./Dokumentation)


Projektart

Behörden, Büros, Verwaltung


Anforderungen

Berufserfahrung: mehrjährige Erfahrung in der Bauleitung und Projektleitung öffentlicher Bauvorhaben sowie in der eigenverantwortlichen Abwicklung von Bauunterhaltungsmaßnahmen umfangreiche Kenntnisse im Bauvertragsrecht sowie Anwendung der HOAI, A-Bau, VOB, VgV, LHO


Kontakt

Technische Universität Berlin
Der Präsident
Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
Deutschland
bewerbung@facilities.tu-berlin.de
www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/