https://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_6944254.html

18.07.2019

Stadtplaner (w/m/d)

Stadt Freiburg in Freiburg

#43866
Behörde

Stellenbeschreibung

Freiburg ist attraktiv, ist innovativ, ist vielfältig. Und das nicht nur als Wohnort der 226.000-Einwohner-Stadt im mediterranen Südwesten Deutschlands. Sondern auch als Arbeitsort. Bei der Stadtverwaltung gibt es mehr als 250 Berufsfelder, die Herausforderungen und Persönlichkeitsförderung gleichermaßen bieten. Und das alles in einem Rahmen, in dem Beruf und Familie vereinbar sind und Fortbildung und berufliches Weiterkommen gefördert werden.

Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Stadtplanungsamt als

Stadtplaner (w/m/d)
Schwerpunkt Erhaltungs- und Gestaltungssatzung


Ihre Aufgaben

  • Als Grundlage von Erhaltungs- und Gestaltungssatzungen entwickeln Sie städtebauliche und architektonische Konzepte und stimmen diese ab. Sie erarbeiten Bebauungspläne und begleiten deren Verfahren
  • Sie steuern und betreuen extern vergebene Fachgutachten (insb. Ortsbild, Stadtgestalt, Landschaftsbild, Denkmalschutz, Bautypologien, Baugeschichte) und sind für deren planerische Umsetzung zuständig
  • Sie erstellen ein Konzept für die Öffentlichkeitsbeteiligung, führen diese Termine selbständig durch und kümmern sich um die Gremienarbeit
  • Sie übernehmen die städtebauliche und architektonische Beurteilung und Begleitung von Baugesuchen sowie Einzelanfragen in Abstimmung mit internen Akteur_innen sowie externen Bauherr_innen und Architekt_innen

Das bringen Sie mit
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Dipl. lng. TU/TH oder Master) der Fachrichtung Architektur oder Städtebau/Stadtplanung und bringen Berufserfahrung im entsprechenden Bereich mit
  • Sie verfügen über Fachkenntnisse in den Bereichen Architektur, Stadtbild- und Denkmalpflege, Städtebau, Stadtplanung und Stadtgestaltung und können sicher mit den planungsrechtlichen und fachplanerischen Grundlagen umgehen
  • Die Anwendung von Projektmanagementmethoden und eine strukturierte Arbeitsorganisation erleichtern Ihre Arbeit
  • Durch Ihr souveränes Auftreten und Ihre hohe Kommunikations- und Integrationsfähigkeit können Sie verschiedene Interessen- und Personengruppen einbinden

Wir bieten
  • Eine unbefristete Stelle in Vollzeit mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TVöD
  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in stadtbildprägenden und – erhaltenden Projekten

Bewerben Sie sich jetzt!
Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Fabian, 0761/201-4150.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer E3335 bis 16.08.2019 per E-Mail möglichst in einer Anlage an bewerbung@stadt.freiburg.de


Kontakt

Stadt Freiburg
Herr Fabian
Freiburg
Deutschland
Telefon 0761/201-4150.
bewerbung@stadt.freiburg.de