Noch keine passende Stelle gefunden? Aktuelle Job-Angebote einfach per RSS-Feed abrufen.

Feed abonnieren

https://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_6513670.html

13.06.2019

Ingenieurinnen / Ingenieure (m/w/d) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Hochbau

Stadt Salzgitter in Salzgitter

#43467
Behörde

Stellenbeschreibung

Die kreisfreie Stadt Salzgitter (rd. 107.000 Einwohnerinnen und Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz

Ingenieurinnen / Ingenieure (m/w/d)
der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen
mit Schwerpunkt Hochbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung


unbefristet in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung für bauordnungsrechtliche Tätigkeiten. Die Tätigkeiten sind nach Entgeltgruppe 11 TVöD/VKA bewertet.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Beratung von Architektinnen und Architekten, Bürgerinnen und Bürgern und Behörden in bauordnungsrechtlicher Hinsicht
  • Bearbeitung von baurechtlichen Genehmigungsverfahren
  • Bearbeitung von baurechtlichen Verfahren im Rahmen der Bauüberwachung einschließlich Durchführung ordnungsbehördlicher Maßnahmen im Rahmen der Bauaufsicht

Ihr Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Hochbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnisse des öffentlichen Bau- und Baunebenrechts
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung
  • Fahrerlaubnis der Klasse 3 bzw. B und die Bereitschaft, einen privaten Pkw für dienstliche Zwecke einzusetzen

Um die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu verwirklichen, sind in diesem Fall die Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Informationen über Salzgitter erhalten Sie unter www.salzgitter.de.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an den Leiter des Fachdienstes Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz, Herrn Waldmann, unter der Rufnummer 05341/ 839-3530.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 61/0082/2019/e/1 bis zum 05.07.2019 an die

Stadt Salzgitter
Fachdienst Personal und Organisation
Postfach 10 06 80
38206 Salzgitter



Kontakt

Stadt Salzgitter
Fachdienst Personal und Organisation
Postfach 10 06 80, 38206 Salzgitter
Deutschland
Telefon 05341/ 839-3530
www.salzgitter.de