https://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_6491488.html

16.05.2019

Architekt/in, Bachelor, Master, Dipl.-Ing. (FH) der Fach­richtung Architektur oder Bau­ingenieurwesen (m/w/d)*

Landratsamt München in München

#43136
Behörde

Stellenbeschreibung

Der Landkreis München ist mit rund 346.000 Ein­wohnern der bevölkerungs­reichste Landkreis Bayerns. Er umgibt im Norden, Osten und Süden hufeisen­förmig die Landes­haupt­stadt. Mit ihr zusammen bildet er den Kern der Region München. Zum Land­kreis München gehören 27 Gemein­den sowie die Städte Garching und Unter­schleißheim.

Wir suchen für das Sach­gebiet 4.1.2.1 – Bauvollzug Erlaubnis­verfahren – Technik mit Dienst­sitz Frankenthaler Straße 5–9 zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/n

Architekt/in, Bachelor, Master, Dipl.-Ing. (FH)
der Fach­richtung Architektur
oder Bau­ingenieurwesen (m/w/d)*
Kennziffer: 2019-065


Die unbefristete Vollzeit­stelle wird mit Entgelt­gruppe 11 TVöD vergütet.

Bewerbungs­ende ist der 09.06.2019.

Dem Fachbereich 4.1.2 obliegt der tech­nische Vollzug der Auf­gaben der unteren Bau­aufsichts­behörde. Die viel­seitigen, interessanten Auf­gaben rund um die Genehmigung und Aus­führung von Bau­vorhaben umfassen z.B. die Beratung von Bau­herrn und Fach­planern sowie die Ent­scheidung über Bau­anträge.

Aufgabenschwerpunkte


  • Prüfung und Genehmigung und ganz­heit­liche Betreuung von Bau­anträgen im ver­einfachten Bau­genehmigungs­verfahren sowie die Prü­fung von Sonder­bauten und Brandschutz­nachweisen
  • Verfahrens­betreuung im Rahmen der Bau­aufsicht, insbesondere Prüfung der bau­ordnungs- und bau­rechtlichen Vor­schriften
  • Beratung von Bau­herrn, Archi­tekten, Fach­planern und Gemeinden

Anforderungsprofil

  • Diese Qualifikation setzen wir voraus:
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium – Bachelor, Master oder Dipl.-Ing. (m/w/d)* in Archi­tektur / Städte­bau bzw. Bau­ingenieurwesen

Wichtig für die zu besetzende Stelle sind uns:
  • idealer­weise bringen Sie Erfahrung in der Genehmigungs­planung, fundierte Kennt­nisse der bau­ordnungs­rechtlichen sowie bau­technischen Anforde­rungen und Kennt­nisse des Bauplanungs­rechts mit

● Wir erwarten von Ihnen:

  • eine hohe Leistungs­bereitschaft
  • ein großes Verhandlungs­geschick
  • eine ausgeprägte Team­fähigkeit
  • eine gute schrift­liche Ausdrucks­fähigkeit
  • ein hohen Grad an Ergebnis­orientierung
  • Interesse an den Belangen des baulichen Brand­schutzes mit praktischer Erfahrung

Unser Angebot

Für mehr Familie: optimale Work-Life-Balance mit grund­sätzlich flexibler Arbeits­zeit­regelung, 39-Stunden-Woche mit der einfachen Möglich­keit zum Arbeitszeit­ausgleich, Belegrechte für Kinderkrippen­plätze, Ferien­betreuungs­programm für Kinder

Für mehr Zukunft: betriebliche Alters­vorsorge und Gesundheits­förderung, jähr­liches Fort- und Weiterbildungs­angebot

Für mehr Attraktivität: verkehrsgünstige Lage in der Innenstadt von München, moderne Büro­räume in einem kolle­gialen, angenehmen Umfeld, nahe­gelegene Kantine, verbilligtes Bahn­ticket, Tiefgarage mit kosten­losen Park­plätzen, vergünstigte Einkaufs­möglichkeiten und ermäßigte Eintritts­karten zu kultu­rellen Veranstaltungen

Sie möchten Teil unserer modernen und dienst­leistungs­orientierten Behörde werden?

Dann freuen wir uns bis spätestens 09.06.2019 auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung, vorzugs­weise über unser Online-Bewerber­portal. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der o.g. Kenn­ziffer und einer E-Mail-Adresse an das

Landratsamt München
Sachgebiet 1.1.1.1 – Personalbetreuung
Mariahilfplatz 17
81541 München

senden.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner für personelle Fragen:
Herr Benny Hoang
Tel.: 089 6221-2254

Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen:
Frau Brigitte Backs
Tel.: 089 6221-2575

Das Landratsamt München fördert die Gleichstellung aller Mit­arbeiter (m/w/d)*. Wir begrüßen Bewer­bungen von allen Interessierten (m/w/d)*, unabhängig von deren kultu­reller und sozialer Her­kunft, Alter, Religion, Welt­anschauung, Behinderung und sexueller Identität. Unsere Auswahl­entscheidung treffen wir unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzel­falls. Bewerber (m/w/d)* mit Schwer­behinderung werden bei im Wesent­lichen gleicher Eig­nung bevorzugt berücksichtigt.

* Alle nachfolgend genannten Personen­gruppen- und Berufs­bezeichnungen beziehen sich aus­drücklich auf die Geschlechter männ­lich, weiblich und divers.

Bitte informieren Sie sich auf www.oeffentlicher-dienst.info über die Ver­gütung.

Nähere Informationen zum Land­kreis München und zum Arbeit­geber Landrats­amt finden Sie auf unserer Home­page www.landkreis-muenchen.de .


Kontakt

Landratsamt München
Herr Benny Hoang
Mariahilfplatz 17, 81541 München
Deutschland
Telefon 089 6221-2254
stellenmarkt@bauverlag.de
www.landkreis-muenchen.de