https://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_6441385.html

15.03.2019

Technische*r Beschäftigte*r (d/m/w) - Entgeltgruppe 10 TV-L Berliner Hochschulen - Bauunterhalt Sanitärtechnik

Technische Universität Berlin in Berlin

#42325
Forschung/Lehre

Stellenbeschreibung

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Technische*r Beschäftigte*r (d/m/w) - Entgeltgruppe 10 TV-L Berliner Hochschulen - Bauunterhalt Sanitärtechnik
Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich

Zentrale Universitätsverwaltung - Abteilung IV Bau- und Dienstemanagement/ Referat D Zentrale Werkstätten

Kennziffer:
ZUV-123/19 (besetzbar ab sofort / unbefristet / Bewerbungsfristende 07.04.2019)

Aufgabenbeschreibung:

  • Selbstständiges Führen und Entwickeln des Aufgabengebietes mit den Schwerpunkten Gas-, Wasser- und Abwasserversorgung, Heizungs- und Pumpenanlagen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Projektsachbearbeitung bei kleineren und mittleren Bauunterhaltungsmaßnahmen, Modernisierungen oder Umbauten im Bereich Sanitär- und Heizungsanlagen, inkl. bautechnischer Dokumentation
  • Erarbeitung von Vergabeunterlagen, eigenständige Beauftragung externer Dienstleister, Prüfung der extern erbrachten Leistungen
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Prüfung von Rechnungen auf sachliche und rechnerische Richtigkeit, inkl. Fertigung von Auszahlungsanordnungen bis zur Buchung und Unterschriftsreife

Erwartete Qualifikationen:
  • Technische Ausbildung (erfolgreicher Schulabschluss, der zum Eintritt in die Laufbahn des gehobenen technischen Dienstes bzw. zur entsprechenden Qualifikationsebene berechtigt [FH-Diplom, B.Sc. der Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Versorgungstechnik oder vergleichbare Abschlüsse]) und entsprechende Tätigkeit oder sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben
  • Vertiefte Fachkenntnisse des Vergabe- und Vertragsrechts (VOB, VOL, HOAI)
  • Fundierte Kenntnisse in DIN-/EN-Normen, ENEV, Brandschutz- und Sicherheitstechnik, Unfallverhütungsvorschriften
  • Langjährige Erfahrungen in der praktischen technischen Bauunterhaltung (Sanitär, Heizung)
  • Erfahrungswissen im Umgang und in der Wartung betriebstechnischer Anlagen
  • Fundierte PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Gute Englischkenntnisse sind erwünscht

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin - Der Präsident - Zentrale Universitätsverwaltung, Abteilung IV Bau- und Dienstemanagement, Referat Zentrale Werkstätten, Herr Hoffmann, Sekr. IV D, Müller-Breslau-Str. 15, 10623 Berlin oder per E-Mail an frank.hoffmann@tu-berlin.de.

Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die TU
Berlin schätzt die Vielfalt ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit.

Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt.
Bitte reichen Sie nur Kopien ein.

Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter:
www.personalabteilung.tu-berlin.de


Jobdetail

Beruf: Ingenieur/in
Position: Projektsteuerer
Anstellungsart: Festanstellung, unbefristet


Projektart

Behörden, Büros, Verwaltung


Anforderungen

Berufserfahrung: Fundierte Kenntnisse in DIN-/EN-Normen, ENEV, Brandschutz- und Sicherheitstechnik, Unfallverhütungsvorschriften
AVA: VOB, VOL, HOAI


Kontakt

Technische Universität Berlin
Frank Hoffmann
Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
Berlin
Telefon (030) 314 - 28294
frank.hoffmann@tu-berlin.de
www.tu-berlin.de