A-Z
Mein BauNetz

https://www.baunetz.de/stellenmarkt/stellenanzeige_5419060.html

13.06.2018

Diplom-Ingenieur (w/m) (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Architektur / Städtebau oder Landschaftsarchitektur / Freiraumplanung

Stadt Erlangen in Erlangen

#38829
Behörde

Stellenbeschreibung

Das Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Diplom-Ingenieur (w/m) (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Architektur / Städtebau oder Landschaftsarchitektur / Freiraumplanung

Stellenwert: BesGr. A 11 BayBesG bzw. EG 11 TVöD,
Arbeitszeit: 20 bzw. 19,5 Std./Wo.


Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Beratung und Betreuung von Vorhaben und Projekten im Rahmen der Stadterneuerung sowie Städtebauförderung
  • Ausarbeitung und Abstimmung von städtebaulichen Entwürfen und Konzeptplanungen
  • Mitarbeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (w/m) (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Städtebau / Architektur oder Landschaftsarchitektur / Freiraumplanung bzw. die Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Naturwissenschaft und Technik“ mit fachlichem Schwerpunkt bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst im Fachgebiet Hochbau und Städtebau bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute gestalterische Fähigkeiten
  • selbstständiges Arbeiten mit Verantwortungsbewusstsein, gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen, Kooperations- und Innovationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Sozialkompetenz
  • gute EDV- und MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) sowie in AutoCAD
  • Erfahrungen im Bereich GIS in Kommunalverwaltungen sind wünschenswert
  • Bereitschaft, die Arbeitszeit auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten einzubringen, insbesondere am Abend oder an Wochenenden

Wir bieten:
  • Fortbildung zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterbildung
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte und umfangreiche Sozialleistungen sowie Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen
  • vergünstigtes VGN-Ticket / FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kontakt: Herr Lohse, Tel. 09131 86-1301 und Frau Cremer-Zwikla, Tel. 09131 86-1360
Bewerbungsfrist bis: 08.07.2018
Stellen-ID: 455428

Wir bitten Sie, die Onlineplattform www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgeschickt.

Weitere Informationen finden Sie unter
https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=455428

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessentinnen / Interessenten unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Offen aus Tradition




Kontakt

Stadt Erlangen
Herr Lohse
Deutschland
Telefon 09131 86-1301
www.interamt.de