RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_RIBA-Medaille_in_London_verliehen_10187.html

06.12.2001

Zurück zur Meldung

Talent-Show

RIBA-Medaille in London verliehen


Meldung einblenden

Das Royal Institute of British Architects (RIBA) hat am 5. Dezember 2001 die Gewinner der begehrten „President's Medals“ bekannt gegeben. Seit inzwischen 17 Jahren werden mit dieser Medaille jedes Jahr herausragende Arbeiten ausgezeichnet, die an einer der 93 weltweit von der RIBA anerkannten Hochschulen entstanden sind.
RIBA-Präsident Paul Hyett erklärte, daß die Medaille „eine Art Talent-Show ist, die den Nachwuchs aufspüren soll“. Die Jury, der unter anderem Cedric Price und Farshid Moussavi (Foreign Office Architects, London) angehörten, hat folgende Preisträger ermittelt:

  • Silber-Medaille (3.800 Mark und CAD-Software im Wert von 15.000 Mark): Alexis Kyriakides (University of Westminster, London) für sein Projekt "Kinematic Garden", einem räumlichen Konzept für die Silvertown Docks in London (nebenstehende Abbildung). Der Preisträger erhält außerdem das mit knapp 4000 Mark dotierte Skidmore Owings and Merrill Foundation Reisestipendium

  • Bronze-Medaille (3.800 Mark und CAD-Software im Wert von 15.000 Mark): Andrew Yek (Oxford University) für die Drive-in-Library "Vehicular Access"

Weitere Informationen zu den President's Medals und eine Austellung aller Arbeiten finden Sie auf der Website der RIBA.

Fotos: RIBA


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.






Alle Meldungen

<

06.12.2001

Industriecharme

Grundsteinlegung für Wohn- und Bürokomplex in Zürich

06.12.2001

Zu luxuriös?

Japanische Botschaft präsentiert Pläne für neue Vertretung in Moskau

>
Baunetz Architekten
hirner & riehl architekten
BauNetz Wissen
Einfach beheizt
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
baunetz interior|design
Ländlicher Zufluchtsort
BauNetz Maps
Architektur entdecken
34538485