RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Neubau_an_der_Prager_Strasse_in_Dresden_eingeweiht_20283.html

31.05.2005

Zurück zur Meldung

Kugel und Würfel

Neubau an der Prager Straße in Dresden eingeweiht


Meldung einblenden

Am 30. Mai 2005 wurde am Wiener Platz in Dresden das „Kugelhaus“ eingeweiht. Der Entwurf stammt von dem Dresdner Architeten Siegbert Langner von Hatzfeldt. Bauherr ist der Möbelhändler Kurt Krieger.

Der 18 Millionen Euro teure Neubau zwischen den Würfelhäusern gegenüber des Hauptbahnhofs hat vier Geschosse und eine große Kugel in der Mitte, die Rolltreppen und Fahrstühle aufnimmt.
Im oberen Teil der Kugel wird ein Café eingerichtet, das von einem Restaurant und Biergarten in den Penthäusern links und rechts flankiert wird. In dem Haus befinden sich 25 Läden.

Mit dem Kugelhaus bekommt die Prager Straße, die derzeit umgestaltet wird, einen Abschluss, der mit dem Rundkino am anderen Ende korrespondiert.
Die städtebauliche Grundlage lieferte ein Entwurf von Mronz & Kottmaier aus Köln aus dem Jahr 1993.


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.






Alle Meldungen

<

31.05.2005

Firmenkultur

Diskussion in Wien über Architektur und Identität

31.05.2005

Kleingartenidylle

Minimalarchitektur auf der BUGA München

>
DEAR Magazin
Path House
BauNetz Wissen
Trias im Dorfkern
Baunetz Architekten
LP architektur
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris
Campus Masters
Jetzt abstimmen