RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Grundsteinlegung_fuer_Colosseo-Projekt_in_Frankfurt_2587.html

20.10.1997

Zurück zur Meldung

Aber bitte mit Sahne!

Grundsteinlegung für Colosseo-Projekt in Frankfurt


Meldung einblenden

Am 17. Oktober 1997 wurde nach der Grundsteinlegung für das „Colosseo“, ein Wohn-, Geschäfts- und Bürohausprojekt am Deutschherrnufer im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen, ein Sahnetorten-Modell des Projekts angeschnitten.
Nach dem Entwurf des Frankfurter Architekten Christoph Mäckler soll ein ovaler Baukörper mit 26.000 Quadratmetern Nutzfläche und 280 Tiefgaragenplätzen entstehen, dessen stark strukturierte Fassade die Licht- und Schattenspiele der Altbauten in der Umgebung aufnehmen soll.
Die Investitionskosten betragen 170 Millionen Mark, davon wurden 80 Millionen Mark über Privatanleger finanziert, der Rest sind Kredite von Bank und Stadt.


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

21.10.1997

Zu verkaufen: Chrysler Building

Zukunft des New Yorker Wolkenkratzers ungewiß

20.10.1997

Mercedes-Stern leuchtet in Moskau

Daimler Benz beginnt Neubau

>
Baunetz Architekten
hirner & riehl architekten
BauNetz Wissen
Einfach beheizt
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
baunetz interior|design
Ländlicher Zufluchtsort
BauNetz Maps
Architektur entdecken
34574316