RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Die_BAUNETZWOCHE_54_28974.html

09.11.2007

Zurück zur Meldung

Alemanha em São Paulo

Die BAUNETZWOCHE#54


Meldung einblenden

Lange gibt es sie noch nicht: Erst seit 1995 findet die São Paulo-Biennale statt. Deutschland war erstmalig 2005 mit einer Länderschau vertreten und muss sich ab morgen mit dem DAM-Konzept „Ready for Take-Off – Aktuelle deutsche Exportarchitektur“ zum zweiten Mal dem internationalen Publikum stellen. Was ist die São Paulo-Biennale? Warum ist sie heute so wichtig? Was lief bisher? Hält das DAM-Konzept, was es verspricht?

Antworten auf diese Fragen gibt es in der BAUNETZWOCHE#54 , dem Querformat für Architekten.

Außerdem: Fahrlässigkeitsklage gegen Gehry, ein Zeichentisch der besonderen Art und ein faltbares Puppenhaus...


Zum Thema:

PDF-Download der BAUNETZWOCHE#54
Alle Ausgaben: www.baunetz.de/woche


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Pavillon „Ciccillo Matarazzo“

Pavillon „Ciccillo Matarazzo“


Alle Meldungen

<

09.11.2007

Mondrian aus Altglas

Fassadenwettbewerb in Mönchengladbach entschieden

09.11.2007

An der Alster 1

Bürogebäude von J. Mayer H. in Hamburg fertig

>
BauNetzwoche
Private Perlen
Baunetz Architekten
Behnisch Architekten
BauNetz Wissen
Mode im Mittelpunkt
Campus Masters
Jetzt bewerben
DEAR Magazin
Rostrotes Raster