RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Berufung_an_die_HfG_Karlsruhe_noch_nicht_sicher_4185.html

09.10.1998

Zurück zur Meldung

Kommt Libeskind?

Berufung an die HfG Karlsruhe noch nicht sicher


Meldung einblenden

Die „Stuttgarter Nachrichten“ melden in ihrer Ausgabe vom 9. Oktober 1998, daß Daniel Libeskind künftig an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe lehren wird. Nachfragen der BauNetz-Redaktion ergaben hingegen, daß Libeskind zwar für das Fach Architektur berufen wurde, es aber noch nicht sicher ist, ob Libeskind tatsächlich in Karlsruhe lehren wird. Ein Sprecher des Baden-Württembergischen Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Martin Neumaier, erklärte, daß die Vertragsverhandlungen zwischen der Hochschule und Libeskind noch nicht abgeschlossen seien und auch noch kein Termin dafür feststünde.


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

12.10.1998

Die gute und die schlechte Botschaft

Streit um Denkmalschutz für ungarische Vertretung in Berlin

09.10.1998

Erst die Mall, dann der Bahnhof

Bebauungsplan „A1“ zu Stuttgart 21 abgesegnet

>
Baunetz Architekten
O&O Baukunst
BauNetz Wissen
Kulturbaukasten
baunetz interior|design
Canvas Haus
BauNetzwoche
Kiruna im Remake
Campus Masters
Jetzt bewerben