RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_BDA-Pressepreis_an_Dortmunder_Journalisten_1671.html

23.07.1997

Nicht Bauchredner, sondern Beobachter

BDA-Pressepreis an Dortmunder Journalisten


Mit dem 1. BDA-Pressepreis ist der Dortmunder Journalist Jörg A. Linden ausgezeichnet worden. Der 37-jährige Linden ist in der Dortmunder Lokalredaktion der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung WAZ für den Themenbereich Stadtplanung und Verkehr zuständig. Durch seine sachkundige, engagierte und kontinuierliche Berichterstattung in der WAZ zum Bauen im Ruhrgebiet, habe er, so die Preisurkunde, zur Stärkung der Baukultur beigetragen. Der Ruf Lindens als kritischer Schreiber, der Verwaltung und Politik durch seine Recherchen und Kenntnisse schon mehrfach in Erklärungszwänge gebracht hat, ist längst über die Grenzen Dortmunds hinausgedrungen. In einem Artikel der „Zeit“ aus 1996 wurde er als „Filz-Chronist“ betitelt.


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

23.07.1997

Orte - Nichtorte

Förderpreis für junge Westfalen

22.07.1997

Wiener Weltkultur

Schloß Schönbrunn in die Unesco-Liste aufgenommen

>
baunetz interior|design
Herz aus Beton
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
BauNetz Maps
Architektur entdecken
31755781