RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wohnkomplex_in_Graz_4494587.html

26.08.2015

Graue Kastanie

Wohnkomplex in Graz


Ein ehemaliges Schulhaus im Jugendstil zwischen Blockrand- und Einzelbebauung als Ausgangspunkt für ein Wohnungsbauprojekt: Das Grazer Büro INNOCAD Architektur hat für einen kirchlichen Vermögensfonds 97 Wohnungen für Singles, Familien und Senioren errichtet. Der Bestand und der L-förmige Neubau bilden eine Hofsituation mit Gemeinschaftsgarten.

Den Jugendstilbau zierte angeblich einst ein Kastanienrelief, aber von dieser Ornamentik ist heute nichts mehr zu sehen. Die Architekten griffen das Motiv allerdings in völlig anderer Weise auf: Die Glasfaltläden in den Fenstern des dunkelgrau gestrichenen Altbaus sind mit einem Raster aus kleinen Blättern bedruckt und auch den Neubau zieren florale Bezüge. Dessen straßenseitiger Laubengang ist mit einem Drahtgitter geschlossen, in dem sich die Blätter als großflächiges Muster abzeichnen.

Laut der Architekten bezieht sich das Raster der öffentlichen Neubaufassade auf die Maße des Altbaus. Die großen Öffnungen an den als Kommunikationszone gedachten Laubengängen und das Drahtgitter wirken allerdings für die Bauaufgabe untypisch. Ob der besonders breit ausgelegte Laubengang tatsächlich zum Verweilen einlädt?

INNOCAD wollen Architektur mit anderen Designdisziplinen verknüpfen und streben unkonventionelle Lösungen an. Beide Ansprüche äußern sich in diesem Projekt, das sich nach seinem Standort in der Carnerigasse C34 nennt. Auf der Hofseite bieten Loggien, Balkone und Dachterrassen eine Fassade, die sich „mit dem Außenraum verzahnt“.

Nach der Fertigstellung des Projekts im Dezember letzten Jahres wird der Gemeinschaftsgarten nun bereits intensiv von den Bewohnern der 18 bis 110 Quadratmeter großen Wohnungen genutzt. Das Grün wird sicherlich bald einen lebendigen Kontrast zum zurückhaltenden Grau der Architektur bilden. (dd)

Fotos: Paul Ott


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Kommentare (14) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

27.08.2015

Wo Öl das Licht erblickt

Bürogebäude in Thailand

26.08.2015

Klettergerüst Megastruktur

Xaveer De Geyter plant Schule in Gent

>
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
BauNetz Wissen
Transformierte Fabrik
baunetz interior|design
Herz aus Beton
Baunetz Architekten
AFF Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
29950020