A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wohnhaus_in_Taiwan_von_behet_bondzio_lin_5364568.html

03.04.2018

Viele Dächer für Pingtung

Wohnhaus in Taiwan von behet bondzio lin


Bei Durchschnittstemperaturen von mehr als 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit findet das Leben im Süden Taiwans vornehmlich in schattigen Bereichen statt. Balkone und Loggien, Pavillons und das üppige Laub der Straßenbepflanzung kennzeichnen vielerorts das Straßenbild in der 200.000-Einwohner-Stadt Pingtung. Den Witterungsbedingungen widmen sich behet bondzio lin architekten (Münster, Leipzig, Taichung) bei ihrem Entwurf für ein Wohnhaus, das von Herrn Chen und Herrn Hsieh beauftragt wurde und die Bezeichnung House of Roofs trägt.

Das Wohnhaus für zwei Großfamilien fasst acht Wohneinheiten und hat insgesamt sechzehn versetzte Dächer und Terrassen. Ihre Form und Tiefe und die damit verbundene Lichtfilterung hängt von der Nutzung des dahinter liegenden Raumes ab. An die Wohnzimmer im Erdgeschoss schließen Gartenterrassen an. Die Lesezimmer haben große Erker für eine gute Aussicht und zugleich Schatten durch einen Überhang. Die Schlafzimmer sind mit grünen Balkonen ausgestattet, während die Fernsehzimmer über ein Bandfenster belichtet werden.


Die Neigung der Fassadenelemente beträgt 60 Grad, für Taiwan ist das der effizienteste Winkel für den Sonnenschutz. Regen läuft daran gut herab, bewässert die darunter liegenden Gärten. Überschüssiges Wasser wird in einem Sammelbecken aufgefangen, gereinigt und zurück ins Brauchwasser geleitet. Die Überhänge schützen nicht nur vor Sonneneinstrahlung und reduzieren so den Wärmeeingang, sie ermöglichen den Bewohnern auch jederzeit ihre Fenster zu öffnen und durch Querlüftung die Räume zu kühlen. (ksc)

Fotos: Christian Richters , Behet Bondzio Lin


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Die Dachneigung beträgt 60 Grad.

Die Dachneigung beträgt 60 Grad.

Versetzt angeordnete Balkone fördern die Kommunikation zwischen den Hausbewohnern.

Versetzt angeordnete Balkone fördern die Kommunikation zwischen den Hausbewohnern.

Balkone, Terrassen und Überdachungen sind aus Portland Zement.

Balkone, Terrassen und Überdachungen sind aus Portland Zement.

Bildergalerie ansehen: 27 Bilder

Alle Meldungen

<

03.04.2018

Neues Holz trifft auf alten Stein

College-Umbau in Cambridge von Niall McLaughlin Architects

03.04.2018

Ferien am Nationalpark

Waldhaus von SAA arquitectura + territorio in Chile

>
BauNetz Wissen
Lichtes Trio
Baunetz Architekten
SEHW
BauNetz Wissen
Der Hitze trotzen
Campus Masters
Jetzt bewerben