RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Vortrag_von_Sonja_Duempelmann_in_Wien_5542013.html

15.11.2018

Zurück zur Meldung

Die Stadt als Wald und der Wald als Stadt

Vortrag von Sonja Dümpelmann in Wien


Meldung einblenden

Seit dem 19. Jahrhundert gab es Versuche, Städte in Wälder und Obstgärten zu verwandelt. Vielfältige Stadtbaumaktionen und Initiativen zur urbanen Land- und Forstwirtschaft verfolgten das Ziel eines nachhaltigen Verhältnisses von Natur und Stadt. Dass aber Stadtbaumpflanzungen für die Emanzipation von Frauen eine große Rolle spielten, ist weniger bekannt. Der Vortrag am Freitagabend, den 16. November 2018 um 19:00 Uhr im MICAN Offspace in Wien von Sonja Dümpelmann widmet sich diesem Zusammenhang sowie verwandten Themen, wie der Geschichte des Begriffs urban forestry.

Dazu eingeladen wurde sie von der Österreichischen Gesellschaft für Architektur. Die Junior-Professorin für Landschaftsarchitektur unterrichtet an der Design Schule der Harvard Universität und beschäftigt sich in ihrer Forschung mit Zusammenhängen von Stadt und Natur, Stadt und Bäumen sowie Frauen und Landschaftsarchitektur.

Termin:
Freitag 16. November 2018 um 19:00 Uhr
Ort: MICAN Offspace, Kleine Mohrengasse 3, 1020 Wien


Auf Karte zeigen:
Google Maps


 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.






Alle Meldungen

<

15.11.2018

Wohnen mit Schule

Hybrid-Projekt in Amsterdam von Orange

15.11.2018

Legislating Architecture in Voralberg

Brandlhuber und Roth präsentieren Film

>