RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Urban_Talks_der_TU_Berlin_7508531.html

08.01.2021

Zurück zur Meldung

Forschungen zur globalen Betonindustrie

Urban Talks der TU Berlin


Meldung einblenden

Die Habitat Unit an der Architekturfakultät der TU Berlin befasst sich mit globaler Urbanisierung und städtischem Wandel. In der Vortragsreihe „Urban Talks“ werden hierzu aktuelle Forschungsarbeiten und Entwicklungen vorgestellt und diskutiert. Am Montag, 11. Januar 2021 findet die erste Runde in diesem Jahr online statt. Darin geht es um globale Tendenzen in der Betonindustrie.

Unter dem Titel „On Cement’s Globality and Universality. Global Cement Industry and Regionally-added Value Chains“ wird Kim Förster von der University of Manchester seine laufenden Forschungen zur Materialgeschichte von Zement und Beton vorstellen. Dabei untersucht er unter anderem die Parallelen zwischen der globalen Expansion und den erweiterten Wertschöpfungsketten nach der Fusion der Unternehmen Holcim und Lafarge im Jahr 2015 hin zu einem Weltmarktführer der Betonindustrie.

Monika Motylinska vom Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS) in Erkner befasst sich mit dem Einfluss globaler Bauunternehmen auf die Zukunft. In ihrem Vortrag „Conquering (with) Concrete. German Construction Companies as Global Players in Local Contexts“ will sie die Rolle der Global Player und deren anhaltende Präsenz in verschiedenen Weltregionen aufzeigen. Sie erforscht, wie große deutsche Konzerne Märkte und Räume erobern und damit ihre Präsenz in verschiedenen Regionen des „globalen Südens“ festigen.

Termin
: Montag, 11. Januar 2021, 13.30–15 Uhr
Ort: Zoom via Webseite der Habitat Unit

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.


Zum Thema:

www.habitat-unit.de


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Zementsilo in Holderbank

Zementsilo in Holderbank

U-Bahnbau in Kairo mit Beton von Lafarge

U-Bahnbau in Kairo mit Beton von Lafarge

Bildergalerie ansehen: 5 Bilder

Alle Meldungen

<

08.01.2021

Hörtipp: Tiflis und Berlin

Podcasts über Architektur

07.01.2021

Prototypische Pflegelandschaft

Altenheim von Atelier Kempe Thill und Daniel van Doorslaer in Flandern

>
BauNetz Themenpaket
Klein und fein
BauNetz Wissen
Robotic Knitcrete
Baunetz Architekt*innen
Modersohn & Freiesleben
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche