RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Turn_On-Architekturfestival_in_und_aus_Wien_7855197.html

21.02.2022

Zurück zur Meldung

Spiegel des Zeitgeschehens

Turn On-Architekturfestival in und aus Wien


Meldung einblenden

„Architektur schafft Identität“ ist der diesjährige Slogan des Festivals Turn On in Wien. Seit 2003 dreht sich das Festival im Großen Sendesaal des ORF RadioKulturhauses um Themen der Baukultur. Im Fokus steht in diesem Frühjahr das klimagerechte Bauen.

Am Donnerstag, 3. März 2022 eröffnet Festival-Gründerin Margit Ulama die Veranstaltung. Danach startet der zweitägige Programmteil Turn On Partner, bei dem es um die Zusammenarbeit von Bauträger*innen, Hersteller*innen und Architekt*innen geht. Unterschiedliche Bautypen, konstruktive Methoden, Materialien und Software werden diskutiert und anhand von Referenzbeispielen vorgestellt. Im Mittelpunkt des Abschlusstages, Samstag, 5. März, stehen Entwurfsstrategien und -haltungen, im Rahmen von Turn On – Die Bauten.

Architekt*innen aus Österreich, aber auch aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz werden referieren. Ein Block der Vorträge beschäftigt sich mit Wohnen, der zweite mit Bildung, Infrastruktur und Verwaltung. Sowohl Umbauten, Revitalisierungen und Transformationen, als auch Nachhaltigkeit und Begrünung bilden in diesem Jahr Schwerpunkte.

Festival: Donnerstag, 3. März 2022 bis Samstag 5. März 2022
Ort: ORF RadioKulturhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien

Die Veranstaltung ist kostenlos, das genaue Programm gibt es hier. Das gesamte Programm kann auch per Livestream verfolgt werden.


Zum Thema:

turn-on.at


Auf Karte zeigen:
Google Maps


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Schulz, Kichler, Fürst: Vivihouse Prototyp, Wien, 2020 (Turn On Partner Siblik Elektrik GmbH)

Schulz, Kichler, Fürst: Vivihouse Prototyp, Wien, 2020 (Turn On Partner Siblik Elektrik GmbH)

riccione architekten: Pädagogische Hochschule, Salzburg, 2020

riccione architekten: Pädagogische Hochschule, Salzburg, 2020

Bildergalerie ansehen: 5 Bilder

Alle Meldungen

<

21.02.2022

Architektur, Tourismus und Rock n Roll

Zum Tod von Dan Graham

18.02.2022

Elliptische Krone

Kirche in Frankfurt am Main von Königs Architekten

>
BauNetz Themenpaket
Mittsommer in Skandinavien
baunetz CAMPUS
Beten to go
BauNetz Wissen
Vier Türme, ein Haus
baunetz interior|design
Farbliche Gratwanderung
Baunetz Architekten
a+r Architekten