RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Tagung_zum_Thema_Konstruktion_an_der_RWTH_in_Aachen_7079267.html

13.12.2019

Identität der Architektur

Tagung zum Thema Konstruktion an der RWTH in Aachen


Zum vierten Mal sind 32 hochkarätige Architekt*innen und ein interessiertes Publikum zur Suche nach der „Identität der Architektur“ (IdA) in das Reiff-Museum der RWTH Aachen University eingeladen. Nach den Themen „Ort“, „Material“ und „Funktion“ wird am Donnerstag, 30. und Freitag, 31. Januar 2020 das Thema „Konstruktion“ im Zentrum des Geschehens stehen.

Die Veranstalter, der Lehrstuhl für Baukonstruktion und das Lehr- und Forschungsgebiet Raumgestaltung der RWTH, sehen in der jährlichen Tagung eine Grundsatzsammlung beziehungsweise „Inventur“. Anhand von gebauten Projekten soll die Komplexität und Gesamtheit des Schaffens der Architektenschaft beleuchtet werden. Die Referent*innen werden in 15-minütigen Kurzvorträgen ein beispielhaftes Projekt vorstellen und sich dabei im Wesentlichen mit Fragen der Konstruktion im Entwurfsprozess und in der Ausführung beschäftigen. Nach jeweils vier Präsentationen findet eine Thesendiskussion statt. Moderiert wird diese abwechselnd von den Mitgliedern des wissenschaftlichen Komitees der Tagung Jasper Cepl und Jørg Himmelreich sowie dem Architekturforscher Markus Tubbesing. An beiden Tagen schließt eine Podiumsdiskussion die Veranstaltung ab.

Zum wiederholten Mal sind die Architekt*innen Max Dudler, Donatella Fioretti, Christoph Mäckler und Florian Nagler eingeladen, neue Impulse bringen Architekt*innen wie Heike Hanada mit ihrem Bauhaus-Museum Weimar, Jeanette Kuo und Volker Staab.

Tickets sind regulär für 90 Euro und für Studenten für 20 Euro je Tag hier bestellbar. Die Tagung wird pro Tag mit 4 Unterrichtsstunden für Mitglieder der Architektenkammer NRW, BW, RP und HE der Fachbereiche Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur und Stadtplanung angerechnet.

Tagung: Donnerstag, 30. Januar, 9–18 Uhr und Freitag, 31. Januar, 9.30–18.30 Uhr
Ort: Foyer des Reiff-Museums, Fakultät für Architektur, RWTH Aachen University, Schinkelstraße 1, 52062 Aachen 


Zum Thema:

Hier geht es zum detaillierten Programm der Tagung: ida.rwth-aachen.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Schon zum vierten Mal wird in Aachen über die „Identität der Architektur“ debattiert.

Schon zum vierten Mal wird in Aachen über die „Identität der Architektur“ debattiert.

Christoph Mäckler bei der IdA 3 Anfang 2019.

Christoph Mäckler bei der IdA 3 Anfang 2019.

Caroline Fiechter spricht zum Thema Funktion auf der IdA 3 Anfang 2019.

Caroline Fiechter spricht zum Thema Funktion auf der IdA 3 Anfang 2019.

In den Diskussionen kommt auch das Publikum zu Wort.

In den Diskussionen kommt auch das Publikum zu Wort.

Bildergalerie ansehen: 8 Bilder

Alle Meldungen

<

13.12.2019

Treppe zum Spreekanal

Berliner Flussbad kommt

12.12.2019

Smart, smarter, Graz

Volksschule von Alexa Zahn Architekten

>
BauNetz aktuell
Alt und Neu
BauNetz Wissen
Norderoog und Süderoog
Baunetz Architekten
wulf architekten
baunetz interior|design
Wohnungstausch in Barcelona
Campus Masters
Jetzt abstimmen