RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Silvia_Schellenberg-Thaut_spricht_in_Bad_Mergentheim_4967448.html

31.01.2017

Diskurs in der Provinz

Silvia Schellenberg-Thaut spricht in Bad Mergentheim


Klar, in Berlin ist immer was los. Aber wann wird in der Provinz anspruchsvoll über Architektur gesprochen und debattiert? Zumindest in Heilbronn und Umgebung schon seit 25 Jahren. So lange wird dort im lokalen Hochbauamt bereits die Gesprächsreihe Heilbronner Architekturgespräche in der Region organisiert. Die fünf Veranstaltungen in diesem Jahr stehen unter dem Oberthema Über den Tellerrand und widmen sich der Schnittstelle von Architektur, Kunst, Kommunikationsdesign, Pädagogik, Bionik, Ausstellungskonzeption, Konstruktion, Grafik und Möbeldesign.

Die erste Veranstaltung in diesem Jahr findet morgen in Bad Mergentheim statt. Dort wird Silvia Schellenberg-Thaut vom Atelier ST aus Leipzig im Roten Saal des Deutschordensmuseums über ihre Arbeit und die Schnittstellen zu anderen Disziplinen sprechen. Überregional wurde Atelier ST vor allem durch das Lutherarchiv in Eisleben bekannt. Interessant ist auch ihr Wirtschaftsgebäude für die Forstverwaltung im sächsischen Eibenstock.

Termin: Mittwoch, 1. Februar 2017, 19 Uhr
Ort: Deutschordensmuseum, Roter Saal, Schloss 16, 97980 Bad Mergentheim

Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fortbildung anerkannt.


Zum Thema:

Mehr Informationen zu den Heilbronner Architekturgsprächen: www.heilbronner-architekturgespraeche.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Baunetz Architekten:

Atelier ST


Kommentare:
Meldung kommentieren

Sebastian Thaut und Silvia Schellenberg-Thaut

Sebastian Thaut und Silvia Schellenberg-Thaut


Alle Meldungen

<

31.01.2017

Luxus in der Heiligen Stadt

Hotel und Boardinghouse in Mekka von Foster + Partners

30.01.2017

Kleines Universum

Schule und Kindergarten in Lettland

>
BauNetz aktuell
Filmreif gebacken
BauNetz Wissen
Schornsteineffekt
Campus Masters
Dabei sein
BauNetz Wissen
Angedockt
Baunetz Architekten
gmp