RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Schulumbau_der_Baupiloten_in_Berlin_fertig_738748.html

13.02.2009

Zurück zur Meldung

Wasserwelten

Schulumbau der Baupiloten in Berlin fertig


Meldung einblenden

Wer die Baupiloten kennt, weiß, dass sie jedem scheinbar langweiligen Projekt Feuer machen. Meist bilden Geschichten die Grundlage für ihre Architektur, wie z.B. bei dem Umbau der Kita Taka-Tuka-Land (siehe BauNetz-Meldung zur Fertigstellung vom 25. Januar 2007), und es entstehen – auch durch intensive Auseinandersetzung mit den Nutzern – phantasievolle Räume und besondere Atmosphären.

In Berlin-Kreuzberg feiern heute die Galilei- und Liebmann-Schule nach einer umfangreichen Modernisierung und akustischen Sanierung der gesamten Erschließung ihre Wiedereröffnung. Die zwei Schulbauten am Mehringplatz sind im Rahmen der IBA 1984/1987 entstanden. Die ewig langen Flure boten eine schlechte Akustik mit trister Atmosphäre.

Die Baupiloten haben mit den Schülern zusammen eine neue Welt für die Flure und das Treppenhaus entworfen. So ist eine Wasserwelt in Grün (EG), Rot (1. OG) und Blau (2. OG) entstanden. Ein „Wasserfall“ sorgt im Treppenhaus für eine bessere Akustik. Die Flure werden durch Sitznischen und Wandmalereien aufgelockert. Die technische Sanierung hat am Ende auch zu einer Umgestaltung der betreffenden Räume und der Einrichtung von zusätzlichen Lernzonen genutzt.

Die Baupiloten sind ein Zusammenschluss von Architekten und einer wechselnden Gruppe von Architekturstudenten der TU Berlin unter Leitung von Susanne Hofmann. Von einem Pilotprojekt kann nach einer Reihe von Schulumbauten, der Umgestaltung einer Cafeteria und der Verwandlung der Kita Taka-Taku-Land allerdings wohl keine Rede mehr sein.


Kommentare

5

stangoetz | 17.02.2009 11:03 Uhr

DAS

klasse...

4

martin | 17.02.2009 09:58 Uhr

Geschmäckle...

Mir leicht zu kindchenhaft und infantil...

Aber eine andere Sache stößt mir auf: Mit Studenten an den Arbeitstischen hat man eben immer noch Vorteile bei der Verhandlung von öffentlichen Planungsaufträgen....

3

dethomas | 15.02.2009 14:25 Uhr

"DAS"

ich empfehle dem bauschlumpf:
a) informiere dich über die baupiloten
b) informiere dich über die aufgabe dieses projektes.

mit einfachsten mitteln, etwas trockenbau und viel farbe wurden flure neu gestaltet. ein paar "vorher" und "nachher" bilder hätten gezeigt, das "DAS" eine meldung wert ist.

2

Bauschlumpf | 14.02.2009 13:51 Uhr

Ist DAS...

...tatsächlich eine Meldung wert, liebe Baunetzredaktion?

1

ulf | 13.02.2009 16:19 Uhr

(schul-)klasse

mehr mehr mehr!!

 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Eine akustische Sanierung kann auch bunt sein...

Eine akustische Sanierung kann auch bunt sein...



Grüne Tiefseewelten im EG

Grüne Tiefseewelten im EG

Lerninsel in der Tiefseewelt

Lerninsel in der Tiefseewelt

Bildergalerie ansehen: 15 Bilder

Alle Meldungen

<

13.02.2009

Landschaftsverband für Baukultur

Webportal und Vortrag in Münster

13.02.2009

Alle drei Jahre

BDA-Preis Niedersachsen ausgelobt

>
Baunetz Architekten
Atelier Brückner
BauNetz Wissen
Weiß gestrichelt
baunetz interior|design
Portugiesisches Dorfhotel
BauNetz Themenpaket
Neues aus München
Campus Masters
Jetzt abstimmen