RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Schulpool_im_Sueden_Englands_4347825.html

<ÜBERSICHT

08.05.2015

Schwimmen im Schuppen

Schulpool im Süden Englands


Das Städtchen Beaconsfield liegt zwischen sanften Hügeln und alten Bäumen. Hier ist es derart englisch, dass das Herz eines jeden Anglophilen höher schlagen muss. Da überrascht es nicht, dass auch die Erfolgsautorin Enid Blyton jahrzehntelang in Beaconsfield residierte. Das Londoner Büro Duggan Morris Architects konnte nun am Ortsrand ein kleines Schulschwimmbad fertigstellen, das sich auf wunderbare Weise einfügt.

Das neue Gebäude ersetzt den alten Pool der Alfriston School, einer Förderschule für Mädchen der Grafschaft Buckinghamshire, die über einen speziellen Sportzweig verfügt. Das Schwimmbad, das Teil einer größeren Planung von Duggan Morris ist, besteht aus einem massiven Sockel aus dunkelgrauem Beton, der die ausgeprägte Topographie des Grundstücks ausgleicht. Darüber erheben sich drei hölzerne Hauben, die wie eine Abstraktion der vielen Giebel der übrigen Schulgebäude wirken.

Wie sehr das skulpturale Dach die Architektur bestimmt, wird allerdings erst im Inneren deutlich. Das Fensterband verfügt keineswegs über reguläre Maße, sondern erstreckt sich gerade mal einen Meter über dem Beckenrand. Betritt man die Halle, wirkt es daher, als stünde man mitten in einem raffiniert konstruierten Dachstuhl. So ist man zunächst vor Blicken geschützt und kann dann trotzdem vom Wasser aus den schönen alten Park zumindest visuell genießen. (sb)

Fotos: Jack Hobhouse


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

08.05.2015

Kalkstein-Wellen in Feldkirch

Montforthaus von Hascher Jehle

08.05.2015

Von Enkeln und Eichen

Zwei Baumhäuser in Berlin

>
Baunetz Architekten
Crossboundaries
BauNetz Wissen
Aus der Reihe tanzen
BauNetzwoche
Bunkerstadt Wünsdorf
baunetz interior|design
Textile Bodenbeläge
Campus Masters
Jetzt bewerben