RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Pianos_Bauten_in_Ronchamp_eingeweiht_2311755.html

12.09.2011

Zwölf Zellen für sieben Klarissen

Pianos Bauten in Ronchamp eingeweiht


Die Wallfahrtskirche in Ronchamp (1955) gehört noch nicht zum Weltkulturerbe: Das UNESCO-Komitee hatte den internationalen Antrag Frankreichs, Le Corbusiers Bauten zum Weltkulturerbe zu erklären, vertagt (siehe BauNetz-Meldung vom 30. Juni 2009). Die Neubauten von Renzo Piano in Ronchamp in unmittelbarer Nähe zur Kirche, die am Donnerstag eingeweiht wurden, haben mit dieser Entscheidung aber nichts zu tun: Sie sind so unaufällig in die hügelige Landschaft eingepasst, dass sie von der Kirche aus gar nicht zu sehen sind (Landschaftsarchitekt: Michel Corajoud). Dennoch waren Pianos Pläne umstritten, so dass der Architekt sie überarbeitet hatte (siehe zu dem Streit auch die BauNetz-Meldung vom 4. Juni 2008).

Errichtet wurden schließlich ein Torhaus als Empfangsgebäude für die jährlich 80.000 Besucher sowie ein Klarissenkloster mit zwölf Zellen und Gemeinschaftseinrichtungen wie Refektorium und Gebetshaus. Hier werden sieben Ordensschwestern wohnen, die bislang unter bescheidenen Verhältnissen in der von Le Corbusier errichteten Pilgerherberge neben der Wallfahrtskirche gelebt hatten. In dem neuen Kloster können auch Besucher beherbergt werden.

Das neue Torhaus ersetzt das bisherige, architektonisch unbedeutende  Eingangsbauwerk am Parkplatz. Es beherbergt alle für den Besucher notwendigen Einrichtungen wie Ticketschalter, Shop und Treffpunkt, aber auch Verwaltung und Archiv. Das in den Hang eingegrabene Gebäude öffnet sich mit einer Glasfassade zum Besucherparkplatz.

Das Kloster beseht aus zwölf einzelnen Betonzellen, die im Grundriss je 2,70 x 2,70 Meter messen. Sie sind zu zwei Gruppen angeordnet. Jede Zelle hat einen kleinen Wintergarten. Das Gebetshaus ist von der Wallfahrtskirche abgewandt und öffnet sich talwärts. Als Materialien wurden Beton, Holz und Zinkblech verwendet.


Zum Thema:

Ein Kaufhaus in Köln, eine Wahlfahrtskirche in Italien sowie das Sony Center in Berlin von Renzo Piano im Baunetz Wissen


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Zelle innen

Zelle innen

Zelle mit Wintergarten

Zelle mit Wintergarten

Gemeinschaftseinrichtungen

Gemeinschaftseinrichtungen

Geländeschnitt

Geländeschnitt

Bildergalerie ansehen: 9 Bilder

Alle Meldungen

<

13.09.2011

Aus allen Richtungen

Ausstellung und Vorträge in Bremen

12.09.2011

Kubischer Blockrand

Wohnhaus von Pasel Kuenzel in Leiden

>
BauNetz Wissen
Gemauertes Bücherregal
Baunetz Architekten
Burckhardt+Partner
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Prägende Brillengläser