RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ortner_und_Ortner_gewinnen_Wettbewerb_in_Berlin_3122435.html

14.03.2013

Zurück zur Meldung

Petriplatz, die Dritte

Ortner und Ortner gewinnen Wettbewerb in Berlin


Meldung einblenden

Innerhalb weniger Monate wurde in Berlin ein dritter Wettbewerb am Petriplatz entschieden: Neben dem Bet- und Lehrhaus und einem Archäologischen Zentrum  plant das Bauunternehmen Hochtief die Errichtung eines Büro- und Geschäftshauses. Die Jury des nichtoffenen Realisierungswettbewerbs unter Vorsitz von Christoph Langhof kürte Ortner & Ortner zum Sieger. Die Preisträger sind:
 

 
Für die Jury setzt der Entwurf von Ortner & Ortner die Architektursprache der ebenfalls auf dem Petriplatz geplanten Gebäude Bet- und Lehrhaus sowie Archäologisches Zentrum konzeptionell fort, die ruhige Form wirke der ‚Überformung und Zerstörung des Ortes’ entgegen“. Neben den Büroetagen sollte auch eine geeignete Lösung für ein erhaltenswertes Bodendenkmal gefunden werden. Ortner & Ortner sehen hierfür ein offenes, großzügig angelegtes Erdgeschoss vor, das gleichzeitig den Zugang zu den oberen Geschossen bilden soll.
 
Die Wettbewerbsbeiträge werden ab dem 15. März 2013 eine Woche lang im Berliner Hochtief-Haus gezeigt.
 
Ausstellung: 15. bis 22. März, 9-18 Uhr
Ort: Hochtief-Haus, Köpenicker Str. 54, 10179 Berlin


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare

6

peter | 15.03.2013 16:10 Uhr

petriplatz

aus dem hier gezeigten scheint mir der entwurf von ksp der ruhigeste und angemessenste zu sein.
wenn man davon ausgeht, dass das religiöse zentrum nebenan wirklich so wie entworfen gebaut wird (was ich befürworte), ist die bebauung des nachbargrundstücks mit einem bürogebäude sicherlich grundsätzlich ein grober fehler. im blockrand wirkt dann die skulptur nicht mehr.

5

Jon | 15.03.2013 09:07 Uhr

Berlin Petriplatz

Ein Architekturzoo par excellence.

4

auch ein | 15.03.2013 08:55 Uhr

architekt

was für ein gebastel, bei allen,
diese traufhöhenversprünge, sicher den bauvorschriften zu verdanken.
schlimm

gut ist ja, das ortner ein lederersches gewölbe baut, dafür der lederer endlich seine bögen aussen weglässt....traut er sich in berlin wohl net....

3

Georg Werner | 14.03.2013 23:25 Uhr

Petriplatz

Schlimm, .................., stupider "Zeitgeist" gewinnt.
Wenn man doch den 1. und den 4. Platz streichen könnte...
Kann man nicht mal die Jury benennen, um sich die Namen merken zu können?!
Ich wünsche den Archälogen noch viele und lange Grabungen, vielleicht hilft's zu was Anderem.

2

Roth M. | 14.03.2013 17:03 Uhr

Monumental

Ich kann mich mit den Bauten des Büro
Ortners nicht anfreunden.
Es strahlt diese redundante Haltung aus
der Mitte des letzten Jahrhunders aus.
Schrecklich langweilig, da können auch
schöne Worte nichts reißen.

1

Mario Mertens | 14.03.2013 15:48 Uhr

Top 20 Liga

Und wieder haben die ''unbekannten'' Büros das Rennen gemacht. Die Zweiklassengesellschaft zeichnet sich wirklich überall ab.

 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



1. Platz, Ortner & Ortner Baukunst

1. Platz, Ortner & Ortner Baukunst

2. Platz, KSP Jürgen Engel Architekten

2. Platz, KSP Jürgen Engel Architekten

3. Platz, Lederer + Ragnarsdóttir + Oei

3. Platz, Lederer + Ragnarsdóttir + Oei

Bildergalerie ansehen: 14 Bilder

Alle Meldungen

<

14.03.2013

Wohnen statt Büros

Chipperfields neue Pläne für das Berliner Kudamm-Karree

14.03.2013

Andreas Gehrke: Der Spiegel

Bücher im BauNetz

>
baunetz interior|design
Ein Spaziergang durch Paris
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
BauNetz Wissen
Wasser marsch!
BauNetz Themenpaket
Klein und fein
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche