RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Online-Vortrag_von_Lacaton_-_Vassal_7528295.html

02.02.2021

Zurück zur Meldung

Über Lernlandschaften

Online-Vortrag von Lacaton & Vassal


Meldung einblenden

Momentan wird viel über Bildungsbauten diskutiert. Doch handelt es sich hierbei auch um zukunftsweisende Lernlandschaften? Dieser Frage geht die Online-Vortragsreihe „Learning Landscapes“ des Studio Kempe Thill am Institut für Entwerfen und Gebäudelehre der Leibniz Universität Hannover in diesem Wintersemester nach. Dazu waren Vertreter*innen der französischen Architektur eingeladen, darunter Bruther, Mooto und NP2F.

Im Rahmen des Vortrags am heutigen Dienstag, 2. Februar 2021, 19 Uhr äußern sich die Pariser Anne Lacaton und Jean-Philipp Vassal nun als letzte in der Reihe. Ihr Büro Lacaton & Vassal wurde 1987 gegründet. Lacaton ist seit 2017 Professor an der ETH Zürich, Vassal lehrt seit 2012 als Professor an der UdK Berlin. Zu ihren bekanntesten Projekten gehören die Renovierung des Palais de Tokyo in Paris (2012), die Architekturschule der ENSA in Nantes (2009) und der soziale Wohnungsbau der Cité Manifeste in Mulhouse (2005). Sie haben zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den EU-Mies-van-der-Rohe-Preis 2019 und den Global Award for Sustainable Architecture 2018 und im vergangenen Jahr den Großen BDA-Preis für ihr Lebenswerk.

Die Vortragsreihe steht im Zusammenhang mit der Forschungsarbeit zu neuen Lernumgebungen am Lehrstuhl von André Kempe und Oliver Thill am Institut für Entwerfen und Gebäudelehre an der Leibniz Universität Hannover. So befasst sich auch das diesjährige Semesterprojekt im Masterstudiengang Architektur mit einem Lernzentrum für die Uni Hamburg am Campus Bahrenfeld.

Online-Vortrag:
Dienstag, 2. Februar 2021, 19 Uhr
Ort: Zoom via YouTube-Kanal der Fakultät für Architektur und Landschaft, Leibniz Universität Hannover

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.


Zum Thema:

www.entwerfen.uni-hannover.de


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Die Architekturschule in Nantes von Lacaton & Vassal wurde 2009 fertiggestellt.

Die Architekturschule in Nantes von Lacaton & Vassal wurde 2009 fertiggestellt.

Das Bauwerk überzeugte seinerzeit durch seine Offenheit und Schlichtheit.

Das Bauwerk überzeugte seinerzeit durch seine Offenheit und Schlichtheit.

Aber steht die Schule auch heute noch für zukunftsfähige Lernformen?

Aber steht die Schule auch heute noch für zukunftsfähige Lernformen?


Alle Meldungen

<

02.02.2021

Designstudios im Fichtelgebirge

Atelier 30 und GTL gewinnen in Selb

01.02.2021

Licht für die Penn Station

Moynihan Train Hall in New York von SOM

>
Baunetz Architekten
Eike Becker_Architekten
BauNetz Wissen
Überraschung!
baunetz interior|design
Endloser Wolkenspiegel
BauNetz Themenpaket
Unter freiem Himmel
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast