RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Neun_Feuerwachen_8223092.html

27.04.2023

Mehr als Zweckgebäude

Neun Feuerwachen


Retten, Bergen, Löschen, Schützen sind die Aufgaben einer Feuerwehr. Das sich daraus ergebende Raumprogramm für Feuerwehr- und Rettungswachen ist ähnlich eindeutig. Wesentliche Funktionsbereiche wie die Garage für Rettungsfahrzeuge, Rüsthallen, Umkleiden, Übungsflächen oder Verwaltungsräume sind entsprechend der Arbeitsabläufe angeordnet. Doch heutzutage ist es nicht mehr ganz so einfach. Denn viele Feuerwehrwachen übernehmen darüber hinaus weitere, gesellschaftlich relevante Aufgaben.

In der österreichischen Gemeinde Obermühlbach beispielsweise bildet das neue Feuerwehrgebäude von Scheiberlammer Architekten das Zentrum des Dorf- und Vereinslebens. In der Kommune Straubenhardt südwestlich von Pforzheim folgte der Entwurf des Feuerwehrhauses von wulf architekten als eines der ersten öffentlichen Gebäude bundesweit dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft. Die Feuerwache in Dilbeek von Studio SNCDA, die in diesem Jahr mit dem Bauwelt-Preis ausgezeichnet wurde, bietet zusätzlich Raum für Notunterkünfte. So setzt sich die Aufzählung fort.

Ausdruck findet die gesellschaftliche Bedeutung der Feuerwehr häufig in einer akzentuierten Fassadengestaltung. Beispiele dafür liefern die neue Brandweerpost in Antwerpenvon Happel Cornelisse Verhoeven oder die Feuerwache von dasch zürn + partner in Kaufbeuren. (sbm)

Teaser: Happel Cornelisse Verhoeven, Brandweerpost in Antwerpen, Foto von Karin Borghouts


Alle Meldungen

<

27.04.2023

Zusammen im Bestand

Polis Award 2023 verliehen

27.04.2023

Von arabischen Städten lernen

Ausstellung in Weil am Rhein

>
baunetz interior|design
Atmosphärisch und funktional
BauNetz Wissen
Nachhaltig lernen
Baunetz Architekt*innen
Peter Ruge Architekten
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast
BauNetzwoche
Leeres Spanien