RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Luxus-Apartments_in_New_York_3252075.html

17.07.2013

Zurück zur Meldung

Hadid an der High Line

Luxus-Apartments in New York


Meldung einblenden

Zaha Hadid hat schon in vielen Städten gebaut, nicht aber in New York. Das soll sich nun ändern. Diese Woche hat das Büro Zaha Hadid Architects nicht ohne Stolz ein erstes und einziges Bild von dem geplanten „Boutique Residential Condominium“ (kurz: Condo) in Manhattan veröffentlicht.

Der elfgeschossige Luxus-Apartment-Turm für den Immobilienentwickler Related Companies, für den auch schon Diller Scofidio + Renfro oder SHoP Architects gebaut haben, soll direkt an der High Line entstehen. Der Hochgarten bringt eben nicht nur Grün in den New Yorker Meatpacking District, sondern auch diverse Investoren (siehe BauNetz-Meldung zur High Line 23).

Hadids Wohnskulptur aus Glas und Stahl platziert sich an dem zweiten Abschnitt der High Line, an der 28. Straße an der Westside Manhattans. Die insgesamt 37 Luxus-Eigentumswohnungen sind nicht nur mit großen Terrassen ausgestattet, sondern auch einer repräsentativen Eingangshalle mit Lobby, einem Dachgarten, einem Indoor-Pool mit Spa und Fitnessraum sowie weiteren Gemeinschaftsräume und einem großen Spielzimmer für die Kids. Die Wohnungen sollen alle individuell und unterschiedlich gestaltet werden.

Grundrisse gibt es bisher noch nicht, die Hülle schon. „Unser Entwurf verbindet verschiedene Volumen, die ineinander fließen und dabei einem kohärenten Prinzip folgen, um eine einheitliche Gesamterscheinung des Ensembles zu erzeugen“, erläutert Hadid den Entwurf. Dass der Übergang dieser verschiedenen Volumen sich Z-förmig wie eine Ziehharmonika über alle Geschosse zieht, ist bestimmt nur ein Zufall: Vermutlich befinden sich dahinter die Treppen – doch es soll nur Fahrstühle geben...


Zum Thema:

Mehr über die High Line bei www.designlines.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare

1

malte | 24.07.2013 20:03 Uhr

ENDLICH !!!

Endlich, endlich baut mal jemand Luxus-Apartments in einer Großstadt! Eine riesen Marktlücke! Das da noch niemand vorher dran gedacht hat...

 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.








Alle Meldungen

<

17.07.2013

Kompromisslos in Braunschweig

Wohnen in Holz und Beton

17.07.2013

Gegen Bürotürme und Vorstadthäuschen

Telus Tower von BIG in Calgary

>
BauNetzwoche
Low Tech-Architektur
BauNetz Wissen
Im subtropischen Klima
Baunetz Architekten
atelier ww
baunetz interior|design
Ausgezeichnete Designleistungen
BauNetz Maps
Architektur entdecken
22571502