RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Heftrelease_von_Team_2038_in_Berlin_7315787.html

08.07.2020

Zurück zur Meldung

Vorgeschmack auf Venedig

Heftrelease von Team 2038 in Berlin


Meldung einblenden

Seit Oktober letzten Jahres stehen die Kuratoren für den Deutschen Pavillon der Biennale 2020 fest. Der Beitrag von Arno Brandlhuber, Olaf Grawert, Nikolaus Hirsch und Christopher Roth hätte thematisch gut zur Hauptausstellung „How will we live together?“ von Hashim Sarkis gepasst. Anhand von Filmvorführungen wollte das Team 2038 das Jahr 2020 rückblickend betrachten – 18 Jahre in die Zukunft gedacht.

Nun wird die Biennale um ein Jahr verschoben, doch die von Sarkis gestellte Grundfrage soll richtunggebend bleiben und scheint in Anbetracht der Krise sogar noch relevanter als zuvor. Pandemie, Klimawandel, soziale Ungerechtigkeit, wirtschaftliche Zusammenbrüche und eine gefährdete Demokratie machen die Suche nach Ideen für neue Formen des Zusammenlebens zu einer Notwendigkeit.

Eine Sonderpublikation der Straßenzeitung Arts of The Working Class liefert am Donnerstag, 9. Juli 2020, ab 18 Uhr im Schinkel Pavillon in Berlin einen kleinen Vorgeschmack auf die kommende Biennale und möglicherweise erste Einblicke in die vom Team 2038 kuratierte, fiktive Zukunft.

Termin: 9. Juli 2020, 18 bis 22 Uhr
Ort: Schinkel Pavillon, Oberwallstraße 1, 10117 Berlin

Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Anmeldung erforderlich.


Zum Thema:

https://2038.xyz/


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare

1

auch ein | 09.07.2020 08:25 Uhr

architekt

schon die wilde titelgestaltung und unübersichtliche themendarstellung lässt mich grausen!

gottseidank schreibt wenigstens die BAUNETZ redaktion um was es gehen soll ;-)

 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.






Alle Meldungen

<

08.07.2020

Buchtipp: Von Bad Tölz nach Bogota

Traditionelle Bauweisen. Ein Atlas zum Wohnen auf fünf Kontinenten

07.07.2020

Rochade in Rotterdam-Zuid

Theater von De Zwarte Hond und M2R

>
Baunetz Architekten
atelier ww
BauNetz Wissen
Ein neues Klassenhaus
BauNetz Themenpaket
Tadao Ando im Kreis der Kollegen
Baunetz Architekten
Waechter + Waechter Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
21767891