RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Grundsteinlegung_fuer_Verwaltungsbau_in_Duesseldorf_27660.html

21.06.2007

Welt des Wissens

Grundsteinlegung für Verwaltungsbau in Düsseldorf


Am 19. Juni 2007 wurde im Business-Park der Airport-City Düsseldorf
feierlich der Grundstein für das Neubauprojekt des VDI – Verein Deutscher Ingenieure – gelegt.

Das Düsseldorfer Büro Petzinka Pink hatte sich 2005 gemeinsam mit DS-Plan und WHP (Stuttgart) in der ausgeschriebenen Mehrfachbeauftragung für den neuen Hauptsitz der VDI-Gruppe in Düsseldorf durchgesetzt und realisiert den Bau. In dem Haus sollen alle in Düsseldorf ansässigen Mitglieder der Gruppe, etwa 500 Mitarbeiter, an einem Ort zusammengefasst werden.

Das siebengeschossige Haus, das unter dem Namen „Welt des Wissens” vermarktet wird, hat einen U-förmigen Grundriss. Seine Fassaden werden durch lange, horziontale Fensterbänder gegliedert. Durch den Einsatz regenerativer Energieerzeugungssysteme soll ein Primärenergiebedarf unter 80 kWh/Quadratmeter realisiert werden.

Die Baukosten werden mit 17,4 Millionen Euro angegeben. Die Fertigstellung ist für den August 2008 vorgesehen.


Zu den Baunetz Architekten:

pinkarchitektur


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

21.06.2007

Gestapelte Hofhäuser

Wiener Büro gewinnt Städtebauwettbewerb in China

20.06.2007

Arche Nebra

Besucherzentrum in Sachsen-Anhalt fertig

>
BauNetz Themenpaket
Gute Architektur für alle!
BauNetz Wissen
Valby Maskinfabrik
Baunetz Architekten
ATP
DEAR Magazin
In einem Zug
Campus Masters
Jetzt abstimmen